Aktuelle Zeit: 8. Aug 2020, 08:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mercedes Benz W123 AMG
BeitragVerfasst: 13. Feb 2020, 19:16 
Offline
Member
Member

Registriert: 26. Mär 2018, 22:18
Beiträge: 65
Wie angekündigt die AMG-Version des W123 in 1/32.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Scheibeneinsätze sind nur proforma vorne aufgelegt, müssen noch angepasst und dann eingeklebt werden. Ist ja nur eine Rohfassung. Lampengläser vorne hinten Spiegel und Stern bekommen beide Varianten natürlich auch...gespachtelt und geschliffen ist es so weit, kann dann also grundiert werden...Ich würde mich über Farbvorschläge total freuen, meistens hab ich da leider kein so glückliches Händchen...ich dachte an sowas:
Bild

Fahrwerk für beide Varianten:

Bild

Bild

Bild

Welle und Motor sind nur reingelegt, da sie von einem anderen Projekt sind, aber so wird es werden...

Weitere Bilder folgen...LG soweit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 13. Feb 2020, 19:16 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mercedes Benz W123 AMG
BeitragVerfasst: 16. Feb 2020, 15:30 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jan 2009, 14:13
Beiträge: 597
tolles Projekt!

Kommen die Karosserie und die Scheinwerfergläser aus dem 3-D-Drucker?

_________________
Herzliche Grüße vom Niederrhein, Joachim


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mercedes Benz W123 AMG
BeitragVerfasst: 16. Feb 2020, 17:12 
Offline
Member
Member

Registriert: 26. Mär 2018, 22:18
Beiträge: 65
Ja, genau...SLA-Drucker. Fahrwerk und Scheibeneinsätze auch...Resin Clear...

to be continued...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mercedes Benz W123 AMG
BeitragVerfasst: 16. Feb 2020, 20:34 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 4. Nov 2006, 15:30
Beiträge: 126
Wohnort: Berlin
Die Benz Karossen sehen echt Klasse aus!
Leider sind die Diopark Bausätze inzwischen rar und teuer :cry:

Warum hast du die Scheinwerfer Einsätze gedruckt? sind im Bausatz keien enthalten??
und welcher SLA Drucker ist das?

Bin gespannt wie es weitergeht!

Moin Moin
Erk

_________________
Wenn's einfach wär, könnt's ja jeder


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mercedes Benz W123 AMG
BeitragVerfasst: 18. Feb 2020, 18:53 
Offline
Member
Member

Registriert: 26. Mär 2018, 22:18
Beiträge: 65
Hallo das ist gar kein Bausatz, lediglich die Felgen sind von carrera, die sind nur proforma! die anderen felgen sind gerade im druck, die zeig ich euch auch. zuerst waren sie zu groß, keine ahnung, was ich da bei der konstruktion getrieben habe??? jetzt sind sie richtig! ich hab die modelle nochmal modifiziert, jetzt sind die stoßstangen, die lichteinsätze und der kühlergrill separat und können ohne das blöde abkleben extra lackiert werden! beide wagen kommen dann komplett aus dem drucker auch die passenden felgen. ich werde auch noch einen golf gti 1 und einen bmw touring realisieren und ich bin grad an der roten sau, einen mercedes 300 sel von amg dran! drucker ist ein form 3 von formlabs! gedruckt mit 50 mikron!

cheers


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mercedes Benz W123 AMG
BeitragVerfasst: 18. Feb 2020, 18:56 
Offline
Member
Member

Registriert: 26. Mär 2018, 22:18
Beiträge: 65
....ich war auch noch nicht damit zufrieden, die die räder im radkasten waren...ich musste innen noch erwas wegnehmen, damit die spur etwas breiter wird...

to be continued...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mercedes Benz W123 AMG
BeitragVerfasst: 18. Feb 2020, 19:22 
Offline
Member
Member

Registriert: 26. Mär 2018, 22:18
Beiträge: 65
die sind noch vom alten schlag, da ist der Kühler noch nicht separat...der blaue ist nur auf die schnelle mit dose lackiert und gechromt zum testen der graue ist ein graphit-metallic von zeropaints...ist alles noch in der rohfassung nix ausgegorenes...also noch nicht geschliffen und noch kein klarlack...
Bild

Bild

Bild

Bild

aber so in der art halt...bilder sind leider auf die schnelle eher suboptimal sorry...

to be continued

gruß sebastian


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mercedes Benz W123 AMG
BeitragVerfasst: 18. Feb 2020, 19:50 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 28. Mai 2013, 18:13
Beiträge: 489
Wohnort: PCH-MV
Hallo Sebastian.
Echt toll. Bin echt gespannt wie's weiter geht. Der Druck kann sich auf jeden Fall sehen lassen

Gruß, Sven


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mercedes Benz W123 AMG
BeitragVerfasst: 19. Feb 2020, 22:46 
Offline
Admin
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 26. Jun 2006, 15:52
Beiträge: 2110
charger_01 hat geschrieben:
... und ich bin grad an der roten sau, einen mercedes 300 sel von amg dran!


Für die Hannen Alt Version der roten Sau hätte ich noch Decals und sag Bescheid, wenn du mal eine Pagode machst. :wink:

Gruß Homer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mercedes Benz W123 AMG
BeitragVerfasst: 19. Feb 2020, 22:48 
Offline
Member
Member

Registriert: 3. Jul 2007, 21:41
Beiträge: 25
Wohnort: aachen
charger_01 hat geschrieben:
Hallo das ist gar kein Bausatz, lediglich die Felgen sind von carrera, die sind nur proforma! die anderen felgen sind gerade im druck, die zeig ich euch auch. zuerst waren sie zu groß, keine ahnung, was ich da bei der konstruktion getrieben habe??? jetzt sind sie richtig! ich hab die modelle nochmal modifiziert, jetzt sind die stoßstangen, die lichteinsätze und der kühlergrill separat und können ohne das blöde abkleben extra lackiert werden! beide wagen kommen dann komplett aus dem drucker auch die passenden felgen. ich werde auch noch einen golf gti 1 und einen bmw touring realisieren und ich bin grad an der roten sau, einen mercedes 300 sel von amg dran! drucker ist ein form 3 von formlabs! gedruckt mit 50 mikron!

cheers

Hallo ,

welchen Touring von BMW willst du denn drucken ? Den 02er ? Der ist meines Wissens als erstes Notarztfahrzeug auf dem Nürburgring gelaufen. Das ist schon mal ein Grund, sowas unbedingt aufzulegen. Außerdem hätte ich Interesse, weil ich einen in 1/1 in der Garage stehen habe....

viele Grüße

Ralph

PS: wie wäre es denn mal mit einem 1800er 4 Türer, mit dem Hubert Hahne 1964 die 10 Minuten Marke auf der Nordschleife geknackt hat ? Da hätte ich auch verstärktes Interesse dran...

_________________
suche 1/32 er Targa Florio Modelle


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mercedes Benz W123 AMG
BeitragVerfasst: 20. Feb 2020, 09:48 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2008, 19:29
Beiträge: 1057
Wohnort: München
Hallo Ralph,

interessant was du so anstellst; kompiment ! Und demnach kommen deine karossen aus dem drucker. Wie sehen dann die oberflächen
hinsichtlich ihrer beschaffenheit aus? (druckerspuren....) Lassen sich die ggf. gut nacharbeiten bzw. wie hält´s du es mit der weiteren oberflächenbearbeitung?
(die werden doch nicht sofort lackierfähigen zustand haben...)

beste grüsse

claus

Ps: kannst du bitte deine fotos nicht über eine rubrik - direktlinkfür foren - hochladen : dann kommen die nicht als -kleinbild- auf den bildschirm.....

_________________
- copy by c -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mercedes Benz W123 AMG
BeitragVerfasst: 20. Feb 2020, 21:09 
Offline
Member
Member

Registriert: 3. Jul 2007, 21:41
Beiträge: 25
Wohnort: aachen
[quote="-claus-"]Hallo Ralph,

Hallo Claus,

der das anstellt ist Sebastian, ich bin nur begeistert und warte und hoffe auf die gedruckten BMW

:daumen

viele Grüße

Ralph

_________________
suche 1/32 er Targa Florio Modelle


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mercedes Benz W123 AMG
BeitragVerfasst: 20. Feb 2020, 22:25 
Offline
Member
Member

Registriert: 26. Mär 2018, 22:18
Beiträge: 65
Hallöchen, hat jetzt doch eine Weile gedauert, den Body vom Rest, Stosstangen Kühlergrill usw zu trennen, damit man es etwas leichter beim lackieren hat. Die Oberflächen sind bei 50 Mikron sehr gut! Das Stützmaterial muss abgeklippst und nachbearbeitet werden...

Ich bin da aber auch gerade noch am testen...bin selber gespannt, wie der AMG wird, ...
Hier mal ein paar Felgen...in 1/32 konstruiert und gedruckt...

Bei dem BMW handelt es sich um einen E30

Bild
und lackiert:
Bild
Vorher kümmer ich mich aber um einen Golf I GTI...sorry

to be continued

Beste Grüße Sebastian



Bild

Bild

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mercedes Benz W123 AMG
BeitragVerfasst: 20. Feb 2020, 22:30 
Offline
Member
Member

Registriert: 26. Mär 2018, 22:18
Beiträge: 65
Ich hab mir jetzt noch eine Minidrehmschine gekauft, damit die Felgenlöcher wirklich 100% im Rundlauf werden...aber die sind jetzt schon recht gut und passen genau auf die 2.38mm Achsen der Standartfahrzeuge...man könnte sich z.B. überlegen, ob man Felgen druckt, die es nicht mehr zu kaufen gibt, oder nie gab..., gell...dazu muss aber gewährleistet werden, dass die Felgen zu 100% auch rund laufen...

LG

Sebastian


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mercedes Benz W123 AMG
BeitragVerfasst: 20. Feb 2020, 22:32 
Offline
Member
Member

Registriert: 26. Mär 2018, 22:18
Beiträge: 65
ach so, nur damit da keine Verwirrungen entstehen, der GTO ist von Monogramm und nicht gedruckt, der steht da nur so rum...ist ein altes Projekt was ich noch beenden muss...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mercedes Benz W123 AMG
BeitragVerfasst: 20. Feb 2020, 22:36 
Offline
Member
Member

Registriert: 26. Mär 2018, 22:18
Beiträge: 65
ach wie geil, die kenne ich gar nicht:

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mercedes Benz W123 AMG
BeitragVerfasst: 21. Feb 2020, 10:01 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 6. Aug 2012, 19:36
Beiträge: 186
Wohnort: Düren
Hi Sebastian,
die Barockfelgen sind sagenhaft!
Den BMW finde ich persönlich auch sehr interessant, hatte ihn auch mal einen in lila-metallic!
Bin sehr gespannt wie es weitergeht.

Gruß
JAN


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mercedes Benz W123 AMG
BeitragVerfasst: 21. Feb 2020, 13:00 
Offline
Member
Member

Registriert: 26. Mär 2018, 22:18
Beiträge: 65
Ok, keine Ahnung, wie ich die Bilder anders hochladen soll? Geht das bei euch nicht, dass ihr die Bilder anklickt und dann könnt ihr sie größer sehen? Ich denke es muss bei euch der BBCode eingeschaltet sein...den Link habe ich zumindest von bilder-hochladen hier reinkopiert...LG Sebastian


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mercedes Benz W123 AMG
BeitragVerfasst: 21. Feb 2020, 14:26 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 16. Mai 2007, 09:28
Beiträge: 753
Da muss ich Claus zustimmen. Komfortabel ist es nicht, immer die einzelnen Bilder anklicken zu müssen. Userfreundlicher wäre schon eine größerer Darstellung.

Gerne genommen und kostenlos zu nutzen ist "abload".

https://abload.de/

Eine Hilfestellung dazu findest Du hier:

https://www.meerschweinchen-ratgeber.de ... enuploads/

Wenn Du dann noch die Option "Verkleinern - Bilder passend in 800 x 600" auswählst, sind bestimmt alle sehr glücklich hier.

Grüße,
Wolfgang

_________________
Bleibt zu Hause - Bleibt gesund!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mercedes Benz W123 AMG
BeitragVerfasst: 21. Feb 2020, 21:08 
Offline
Admin
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 26. Jun 2006, 15:52
Beiträge: 2110
charger_01 hat geschrieben:
man könnte sich z.B. überlegen, ob man Felgen druckt, die es nicht mehr zu kaufen gibt, oder nie gab..., gell...dazu muss aber gewährleistet werden, dass die Felgen zu 100% auch rund laufen...


Ich würde ja empfehlen, nur Felgeneinsätze für verschraubbare Alufelgen zu drucken. Die laufen dann auch sicher rund und man kann auch später einfach mal die Übersetzung wechseln.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mercedes Benz W123 AMG
BeitragVerfasst: 22. Feb 2020, 01:03 
Offline
Member
Member

Registriert: 26. Mär 2018, 22:18
Beiträge: 65
Hallo, gute Idee, im Moment habe ich leider nur Töpfchenfelgen für 3 mm Achsen...die Kugellager für die Fahrwerke sind aber für 2.38 mm Achsen...aber das kann man durchaus machen...ich denke nach der Behandlung mit der Minidrehmaschine laufen die gedruckten auch rund...


LG


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mercedes Benz W123 AMG
BeitragVerfasst: 22. Feb 2020, 01:04 
Offline
Member
Member

Registriert: 26. Mär 2018, 22:18
Beiträge: 65
...das mit den Bildern versuche ich beim nächsten Upload...Grüezi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mercedes Benz W123 AMG
BeitragVerfasst: 22. Feb 2020, 08:44 
Offline
Member
Member

Registriert: 26. Mär 2018, 22:18
Beiträge: 65
Guten morgen, ich bräuchte einen Tipp für die Farben, mit denen ich am besten die Lichtgläser einfärbe...ich dachte da an transparente Glasfarbe...oder hat vielleicht jemand eine andere Idee? Vielen Dank für euren Rat...LG
Edding funktioniert nicht gut...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mercedes Benz W123 AMG
BeitragVerfasst: 22. Feb 2020, 08:46 
Offline
Member
Member

Registriert: 26. Mär 2018, 22:18
Beiträge: 65
Ahhh Lexanfarbe...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mercedes Benz W123 AMG
BeitragVerfasst: 22. Feb 2020, 08:48 
Offline
Member
Member

Registriert: 26. Mär 2018, 22:18
Beiträge: 65
Habs:
Tamiya X-27 rot-klar (transparent)
Tamiya X-26 orange-klar (transparent)

Danke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mercedes Benz W123 AMG
BeitragVerfasst: 22. Feb 2020, 14:55 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2008, 19:29
Beiträge: 1057
Wohnort: München
Hallo Charger _01,

ich habe beste erfahrungen mit -transparenter- glasmalfarbe gemacht. Selbst auf grösseren flächen.
Da hast du eine grosse auswahl an rot, orange, gelb-tönen, (hersteller zb. Fa. Kreim, typ hobby line, in der glasflasche 20ml.)
Mit glasmalfarbe -farblos- lassen sich die farben entsprechend in ihrer deckkraft einstellen/bzw. abtönen.
Der auftrag erfolgt mit dem pinsel.

grüsse, c.

_________________
- copy by c -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mercedes Benz W123 AMG
BeitragVerfasst: 24. Feb 2020, 09:04 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jun 2008, 09:47
Beiträge: 1378
Wohnort: Köln
Die Druckqualität Deiner Fahrzeuge ist schon richtig gut.
Verrätst Du uns Deinen SLA- Druckertyp? Woher stammen die Files?
Gruss
Thomas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mercedes Benz W123 AMG
BeitragVerfasst: 24. Feb 2020, 21:57 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 4. Nov 2006, 15:30
Beiträge: 126
Wohnort: Berlin
Moin,

der Formlabs From3 ist ja schon eher ein Profi - Modell, hab aber dennoch bisher selten Drucke in dieser Qualität gesehen - echt super!
Machst du 3D Druck beruflich?

Hast du die Form von dem 1:35 DIOPARK Bausatz gescannt? und dann "richtig" skaliert?
mit allen Anbauteilen? Der Scannertyp würde mich dann interesieren...

Da kommen tatsächlich Begehrlichkeiten auf :mrgreen:

Moin Moin
Erk

_________________
Wenn's einfach wär, könnt's ja jeder


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mercedes Benz W123 AMG
BeitragVerfasst: 25. Feb 2020, 07:33 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 16. Mai 2007, 09:28
Beiträge: 753
Husky hat geschrieben:
Da kommen tatsächlich Begehrlichkeiten auf


Das geht mir ähnlich 8-)

Grüße,
Wolfgang

_________________
Bleibt zu Hause - Bleibt gesund!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mercedes Benz W123 AMG
BeitragVerfasst: 25. Feb 2020, 10:40 
Offline
Member
Member

Registriert: 30. Mai 2017, 15:34
Beiträge: 54
Husky hat geschrieben:
Moin,


Hast du die Form von dem 1:35 DIOPARK Bausatz gescannt? und dann "richtig" skaliert?
mit allen Anbauteilen? Der Scannertyp würde mich dann interesieren...

Da kommen tatsächlich Begehrlichkeiten auf :mrgreen:

Moin Moin
Erk


Moin zusammen,

ja, der Scanner würde mich auch interessieren, hätte da so ein bis zwei Fahrzeuge...

Gruß Andreas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Scratchbuilt Renntransporter "Mercedes-Benz Rennabteilu
Forum: 1/32 Scratchbuilt Slotcars
Autor: Rodweiler
Antworten: 33
Mercedes Benz W123 Slotcar in 1/32
Forum: 1/32 Scratchbuilt Slotcars
Autor: charger_01
Antworten: 33
Mercedes Benz 300 SEL 24h Spa 1971
Forum: 1/43 - 1/60 Scratchbuilt Slotcars
Autor: Sami
Antworten: 16
- Mercedes-Benz 300SL -
Forum: 1/32 Scratchbuilt Slotcars
Autor: slotracer66
Antworten: 8
Update Mercedes "Rote Sau" "W123 AMG" und "W123"
Forum: 1/32 Scratchbuilt Slotcars
Autor: charger_01
Antworten: 42

Tags

Bild, Erde, Mercedes

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Bau, USA, Mode, Erde, Bild

Impressum | Datenschutz