Aktuelle Zeit: 14. Dez 2018, 15:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Contest 2009 : Can-Am-Dino
BeitragVerfasst: 27. Apr 2009, 13:25 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 16. Mai 2007, 08:28
Beiträge: 430
Liebe Scratchbuilder und Mitglieder der Jury,

das ist in diesem Jahr meine allererste Teilnahme an einem Contest. Nach der spontanen Entscheidung fiel meine Wahl auf einen Ferrari Dino der guten alten Carrera Universal. Für das Motto „Mille Miglia goes Gruppe 5“ wurde dieser in Anlehnung an einen „Can-Am“-Renner umgebaut. Als Basis diente eine ausgemusterte Karosse, die wohl nur noch als Edelschrott zu bezeichnen war. Als weiterer Organspender wurde noch ein Carrera Universal Porsche 908 verwendet. Von diesem stammen die vorderen Kotflügel und wie auch die Cockpitabdeckung.

[center]Can-Am-Dino[/center]

Chassis

Das Chassis eines Ferrari 312 Carrera-Universal wurde im Frontbereich an den Dino angepasst und der Schleifer in der Höhe gekürzt. Der Original schwarze Bühler blieb drin. Die 3mm Stahlachsen werden in Messingbuchsen geführt. Das Ritzel und das geschraubte Kronenzahnrad stammen von Sigma. Kunststofffelgen und passende Reifen fanden sich in der Krabbelkiste.

Karosserie

Die Dino-Karosse wurde total gestrippt, die hinteren Flügel und Teile des Hecks entfernt. Der vordere Lufteinlass wurde vergrößert und eine Öffnung für den V8 ausgespart. Front- und Heckspoiler sowie die hinteren Kotflügel samt Heckpartie entstanden aus 1mm Polistyrolplatten.
An die vorderen Radläufe wurden die Kotflügel des Porsche 908 angesetzt und der Cockpitausschnitt des Dino durch einsetzen der Cockpitabdeckung des 908 verkleinert. Die Übergänge wurden verspachtelt und die komplette Karosse gefillert und grundiert.
Die Lackierung erfolgte in mehreren Schichten und abschließendem Klarlackauftrag mit Sprühdose; es wurde weiß vorlackiert.

Beschlagteile

Der Fahrereinsatz entstammt ebenfalls dem Porsche 908 und wurde mit einem Fly-Kopf versehen. Die Frontscheinwerfer sowie der Tankdeckel des Dino wurden schwarz lackiert; Rückleuchten spendete ein Porsche Carrera C6. Der Rückspiegel war mal an einem DTM-Mercedes; die Halterung ist ein kleiner Nagel. Die minimalistische Frontscheibe entstammt einer „Grötsch-Zigarre“ und wurde entsprechend gekürzt. Die V8-Motoratrappe fand sich im Fundus; der Überrollbügel wurde aus Kupferdraht gebogen und verlötet. Die Gitter in den Radhäusern und im Lufteinlass wurden aus einem Küchensieb ausgeschnitten. Bei den Auspuffrohren entschied ich mich für Schrumpfschlauch.

Decals

Sämtliche Decals wurden am PC entworfen und auf Ink-Jet-Wasserschieberfolie übertragen.

Technischen Daten:

Karosse: Ferrari Dino Carrera-Universal
Teile-Spender: Porsche 908 Carrera-Universal (Kotflügel vorn, Cockpitabdeckung, Fahrereinsatz)
Spoiler und Verbreiterungen hinten aus Polistyrol-Platte

Chassis: Ferrari 312 Carrera-Universal
Achsen: 3mm Stahlachsen; Lagerung in Messingrohr

Getriebe: Sigma Kronenrad mit langer Verschraubung 28 Zähne
Sigma Motorritzel 10 Zähne

Motor: Carrera-Universal Bühler schwarz


Und hier die Bilder dazu:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Grüsse,
Wolfgang


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27. Apr 2009, 15:02 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 28. Aug 2007, 20:00
Beiträge: 1005
Wohnort: München und Tirol
Darf ich das schon kommentieren?

Hi Wolfgang,
Hut ab vor deinen Schleif- und Modellierkünsten. Hättest du die Bilder mit der rot-blauen Schleif-Karosse nicht dazugetan, ich hätte nicht gewußt wo welches Auto anfängt und aufhört. Fetten Respekt, blitzsauber! :top


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27. Apr 2009, 19:51 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: 17. Okt 2007, 09:02
Beiträge: 82
Ich schließe mich Ankman an. Dazu noch sehr bulliges und schönes Heck. Könntest Du noch eine Frontalansicht hochladen?

Murcielgo

_________________
www.slotcarwerk.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27. Apr 2009, 20:36 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 16. Mai 2007, 08:28
Beiträge: 430
Murcielago hat geschrieben:
Ich schließe mich Ankman an. Dazu noch sehr bulliges und schönes Heck. Könntest Du noch eine Frontalansicht hochladen?

Murcielgo


..ist geschehen!

Bild


Grüsse,
Wolfgang


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Apr 2009, 11:42 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: 14. Jul 2008, 13:29
Beiträge: 55
Wohnort: Salzgitter
Hallo Wolfgang,

tolles Auto, man kann es wirklich kaum glauben, was man aus zwei Fahrzeugen machen kann :cool .

Herzliche Grüße

Stephan

_________________
...und immer daran denken, wenn einer sagt, dass er nix sagt, sagt er mehr als wenn er garnix sagt!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Apr 2009, 16:17 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: 26. Aug 2008, 09:26
Beiträge: 87
ankman hat geschrieben:
Hut ab vor deinen Schleif- und Modellierkünsten.
kann ich auch nur sagen :top
Das kannste ja mal im Nachgang unter "Tipps und Technik" als Workshop präsentieren.

Beste Grüße
Dan

_________________
DON'T TAKE YOUR GUNS TO TOWN (J.C.)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29. Apr 2009, 07:03 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: 4. Nov 2006, 14:30
Beiträge: 93
Wohnort: Berlin
Hallo Wolfgang

der ist dir ausgesprochen gut gelungen!
Wenn man den Ursprung nicht kennt, fällt es wirklich schwer den Wagen einzuordnen.
Tolle Lackierung! (Aber wo ist das Porsche Logo? :wink: )

Moin Moin
Erk

_________________
Wenn's einfach wär, könnt's ja jeder


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29. Apr 2009, 07:42 
Offline
CoAdmin
CoAdmin
Benutzeravatar

Registriert: 2. Feb 2007, 14:08
Beiträge: 2797
Wohnort: Nürnberg Fladungen
Schöner und Aufwendiger Umbau. Aber Vorn müßt er glaub nochwas tiefer.

_________________
Grüße vom Peter aus Franken


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29. Apr 2009, 08:42 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 28. Aug 2007, 20:00
Beiträge: 1005
Wohnort: München und Tirol
@ husky
besonders weil der dino ja offiziell kein ferrari war :mrgreen: im schein steht wahrscheinlich "forschari" und die hatten kein logo... macht aber nix!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29. Apr 2009, 11:20 
Offline
Admin
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 26. Jun 2006, 14:52
Beiträge: 2096
Hallo Wolfgang,

leider entspricht dein Fahrzeug nicht den Teilnahmeregeln:

Zitat:
Teilnehmen können am Contest alle Eigenbauten auf Basis von frei erhältlichen Spritzguss und Resine Bausätzen im Maßstab 1/32 sowie Umbauten auf Basis von Carrera Evolution, Pro-X und Digital132 Modellen.


Wir haben uns aber dazu entschlossen, daß dein Fahrzeug ausnahmsweise im Contest verbleiben kann.

Allerdings gibt es einen Vorbehalt, da sich noch jemand mit einem Uni-Umbau beteiligen wollte, es aber dann wegen den Teilnahmeregeln nicht gemacht hat. Wenn von der Seite keine Einwände kommen, kann dein Beitrag mit einer nachträglichen Ausnahmegenehmigung teilnehmen.

Gruß Homer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29. Apr 2009, 12:56 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 16. Mai 2007, 08:28
Beiträge: 430
Homer hat geschrieben:
Hallo Wolfgang,

leider entspricht dein Fahrzeug nicht den Teilnahmeregeln:

Zitat:
Teilnehmen können am Contest alle Eigenbauten auf Basis von frei erhältlichen Spritzguss und Resine Bausätzen im Maßstab 1/32 sowie Umbauten auf Basis von Carrera Evolution, Pro-X und Digital132 Modellen.


Wir haben uns aber dazu entschlossen, daß dein Fahrzeug ausnahmsweise im Contest verbleiben kann.

Allerdings gibt es einen Vorbehalt, da sich noch jemand mit einem Uni-Umbau beteiligen wollte, es aber dann wegen den Teilnahmeregeln nicht gemacht hat. Wenn von der Seite keine Einwände kommen, kann dein Beitrag mit einer nachträglichen Ausnahmegenehmigung teilnehmen.

Gruß Homer


Ok, wie auch immer. Spass gemacht hat es trotzdem :driver

Grüsse,
Wolfgang


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29. Apr 2009, 14:21 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: 11. Aug 2007, 09:11
Beiträge: 160
Wohnort: Solingen
Zuerst einmal ein SuperTolleSpitzenmäßigeHammergeile Arbeit !!!


Kann hier nicht verstehen warum Wolfgangs Auto rausgenommen werden soll. Wenn man es locker sieht ist eine Unikaro nur besser gemacht als eine Resinekaro. Und wenn man schon dabei ist sollte man auch die Fahrzeuge rausnehmen die nicht der Gruppe 5 entsprechen, was jawohl der weit gesteckte Rahmen war. Damit wäre dann aber kein Contestauto mehr dabei. Im übrigen sehe ich das so das man in erster Linie wohl die Arbeit bewerten sollte. Und verstehen kann ich sowieso nicht warum die Unikaros generell nicht zugelassen werden, war letztes mal auch nicht anders, das riecht nach Vorgaben von anderer Seite.

Gruß Miki

_________________
Wer bremst ist feige oder zu schnell !!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29. Apr 2009, 14:30 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: 4. Jul 2006, 07:57
Beiträge: 69
Das war nicht gegen Unikarossen gerichtet, sondern wohl eine Verkettung von Mißverständnissen nach "Nicht-Erwähnung".
Zum Thema: die Erwähnung von "Gruppe 5" und "Mille Miglia" war nur als grober Rahmen vorgegeben, es ging darum, Modellautos einer Epoche für eine andere zu gestalten. Siehe auch den großen Thread mit den vielen Papptunerkistenbildern.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29. Apr 2009, 14:42 
Offline
Admin
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 26. Jun 2006, 14:52
Beiträge: 2096
Nachdem im 2008er Contest nur aktuelle Carrera-Fahrzeuge zugelassen waren, wurden diesmal auch Bausätze aufgenommen. Carrera Universal Fahrzeuge hätte man natürlich zulassen können. Das ist aber nicht geschehen und wurde auch nie kritisiert.

TheLargest hat geschrieben:
Und wenn man schon dabei ist sollte man auch die Fahrzeuge rausnehmen die nicht der Gruppe 5 entsprechen, was jawohl der weit gesteckte Rahmen war.


Das stimmt nicht, in den Teilnahmebedingungen steht ausdrücklich:

Zitat:
Das Thema kann großzügig ausgelegt werden. Darunter fallen generell alle Umbauten von klassischen in moderne Rennfahrzeuge.


Gruß Homer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29. Apr 2009, 15:12 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 16. Mai 2007, 08:28
Beiträge: 430
Hallo,

macht Euch jetzt bitte keinen Stress. UNI-Karosse stand explizit nicht in den Contest-Teilnahmeregeln. War also mein Fehler und wenn dies zum Auschluss aus der Wertung führt, ist dies letzlich Regelkonform.

Grüsse,
Wolfgang


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29. Apr 2009, 17:18 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: 4. Nov 2006, 14:30
Beiträge: 93
Wohnort: Berlin
Hi Leute

die Frage ob Uni Karossen zugelassen sind kam wohl von mir.
Ich fahr halt nur Uni und hab in dem Sektor den meisten "Schrott" zum Basteln zur Verfügung.

Mir waren da auch einige andere Ideen gekommen. (Zigarre in einen 2009 Kers F1 umbauen :mrgreen: )
Ich hatte dann mit dem Jaguar angefangen, aber kam von der Ideenlage nicht weiter und studierte nochmals eingehend die Teilnahmebedingungen - ich bin da dann über "frei erhältlich" gestolpert. Im Laden gibts die nicht mehr.
Daher fragte ich Homer, und er riet mir ab, da die Uni nicht explizit zugelassen war.
Dies zum Hintergrund (ich konnte mir den Kommentar in meinen Beitrag schon nicht verkneifen :wink: - daher dort das unpassende Bild vom halbfertigen E-Type)

Aber ich seh das alles nicht so eng!
Ich versuch halt nur im Vorfeld Diskussionen zu vermeiden und es geht ja schon wieder los :( .

Lasst Wolfgangs Uni - Umbau zu!

Dazu ist er viel zu schön geworden und hat zuviel Arbeit gekostet! :top

Moin Moin
Erk

_________________
Wenn's einfach wär, könnt's ja jeder


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29. Apr 2009, 20:16 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: 1. Sep 2008, 08:09
Beiträge: 297
Wohnort: Kranzberg
Hallo !
Ich bin auch dafür, ihn zuzulassen.
Es ist (war) immerhin eine Carrera-Karosse.
Viele Grüße
Wolfgang


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29. Apr 2009, 20:20 
Offline
Admin
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 26. Jun 2006, 14:52
Beiträge: 2096
Ok ok, der Vorbehalt ist aufgehoben und das Auto ist hiermit offiziell zugelassen.

Gruß Homer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2. Mai 2009, 09:57 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 13. Jan 2008, 16:49
Beiträge: 160
Eine sehr gute Entscheidung , das Auto sieht wirklich aus wie aus einem Guss :top .

Gruß , Ralf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2. Mai 2009, 16:22 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jan 2009, 13:13
Beiträge: 512
Hallo Wolfgang!

Daß dein Beitrag zugelassen wurde, finde ich sehr erfreulich, das zeigt, das die Mitglieder im Forum sehr offen sind und ein sehr freundschaftlicher Umgang herscht. Dafür :top :top :top !!!

Im übrigen finde ich deinen Umbau ATEMBERAUBEND!

Herzliche Grüße vom Niederrhein, Joachim

_________________
Herzliche Grüße vom Niederrhein, Joachim


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Contest 2009
Forum: Scratchbuilt Slotcar Contest 2009
Autor: Homer
Antworten: 127
Forenwettbewerb 2009
Forum: Scratchbuilt Slotcar Contest 2008
Autor: blacky
Antworten: 60
Ferrari 246 GT -Dino- strassenversion
Forum: 1/32 Scratchbuilt Slotcars
Autor: -claus-
Antworten: 12

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Mode

Impressum | Datenschutz