Aktuelle Zeit: 7. Mär 2021, 00:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Alfa 33.3 Coda Lunga LM 1970 1:43
BeitragVerfasst: 14. Jan 2011, 09:06 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: 1. Sep 2008, 08:09
Beiträge: 298
Wohnort: Kranzberg
Hallo !
Hier einer der, wie ich finde, schönsten Rennwagen aller Zeiten.
Die Karosse ist aus Resin und selbstgegossen, die Plastikteile stammen vom Formgeber.
Bild

Uploaded with ImageShack.us
Bild

Uploaded with ImageShack.us
Bild

Uploaded with ImageShack.us
Das Chassis ist aus Stahl, hab ich aus einem alten CD ROM Laufwerk geschnitten (braucht Unmengen an Dremelscheiben). Die Achsen und Lager sind von Ninco, der Leitkiel Slot.it, der Motor hier aus dem Forum und die Felgen sind vom Modell. Die Hinterreifen sind zurechtgeschliffene Go!! F1 er.
Bild

Uploaded with ImageShack.us#
Soweit ich weiß, ist dieses Auto in der Langheckversion nur 1970 im Le Mans angetreten, allerdings in 4 Farbvarianten. Die Heckflossen waren nur auf einer Seite lackiert, das habe ich aber erst nach dem Lackieren erfahren.
Der eine oder andere Purist wird sicher feststellen, daß die Decal nicht exakt dem Original entsprechen. STIMMT, oder im großen und ganzen hat die Kiszte schon so ausgesehen.
Außerdem sieht man das beim Fahren eh nicht, und fahren läßt sich das Ding prima.
Viele Grüße
Wolfgang

_________________
Ich geh mit meiner Laterne, und meine Laterne mit mir
da vorne ist ne Taverne, da tausch ich das Ding gegen Bier


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 14. Jan 2011, 09:06 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 14. Jan 2011, 09:19 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 28. Aug 2007, 20:00
Beiträge: 1005
Wohnort: München und Tirol
So wie es eine Erleichterung ist in 1:24 zu arbeiten ist e im Umkehrschluß unendlich pfriemelig in 1:43. Toll was man da machen kann und was du draus machst!
Schön geworden! :daumen2

_________________
Schöne Grüße,
Andi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16. Jan 2011, 19:01 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jul 2007, 14:07
Beiträge: 1827
Ein richtig schönes, gut gelungenes 43er Auto, und vor allem sieht es aus wie eines und nicht wie ein Spielzeug.
Das macht Mut, dass sich doch langsam aber sicher auch bei den 43er das Modellgerechte etwas breit macht.

Ich leide mit Dir wenn ich daran denke Federstahlblech mit dem Dremel zu bearbeiten...Ich tue das seit ewigen Zeiten mit 1,5er FS -Blech. Arbeit - Horror, Resultat - toll.

Eine Bitte - kannst Du das Chassis mal richtig von der Seite fotografiert zeigen ?
Ich würde gerne mal sehen, wie hoch der Motor im Vergleich mit den Hinterrädern ist. Da kann man schon vorab in etwa einschätzen, welche Modelle machbar sind und welche nicht ( Höhe im Bereich der Hinterachse / des Motors - zum Beispiel habe ich meine Zweifel ob sich mit diesem an sich schon kleinen Motor moderne LMP´s antreiben ließen. )

Gruß Roland

Da fällt mir noch was ein zum Thema Arbeit mit Trennscheiben.
Mein " Zahntechniker des Vertrauens" hat mir mal gesteckt, dass er die Trennscheiben immer erst durch eine Kerze laufen läßt und dabei von beiden Seiten mit Wachs bedeckt. Das verlängert die Lebensdauer und erhöht die Standfestigkeit. Dass es funktioniert sehe ich immer wieder wenn ich in Federstahlblech mit 0,2er Trennscheiben schneide.

_________________
_____________________________________________

The second mouse gets the cheese.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 17. Jan 2011, 13:43 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: 1. Sep 2008, 08:09
Beiträge: 298
Wohnort: Kranzberg
Hallo !
Foto von der Seite kann ich leider nicht mehr liefern, da da Auto als Geschenk gedacht war und schon seinen ihm zugedachten Platz eingenommen hat.
Der Motor sitz mittig auf Höhe der HA, die Räder hatten 16mm Durchmesser, ich hab die auf ca 14 mm runtergeschliffen. Reifen waren etwas problematisch für die Felgen, aber die F1 er haben doch so leidlich gepasst. Die kleinsten Reifen von der Go!! haben 14 mm.
Ich hab den Motor auf die Bodenplatte und einen 1,5 mm Messingdraht unter die Nincolager gelötet. Mit einem Ausschnitt in der Boden platte ginge es noch tiefer, dan wirds aber eng mit den Rädern und dem Kronrad. Da müsste man sich dann schon im H0 Bereich umsehen, was aber sicher kein Problem ist.
Von der Kraft her sollte es kein Problem sein, bei den 14,8 V der Go!! rennt der Forumsmotor wie die Feuerwehr, das brauchts dann schon einen Magnet drunter.Ich hab einen in meinem W196 verbaut mit 8/25 Übersetzung, der kann von der Geschwindigkeit mit Go!! Autos mithalten.
Für moderne LMP gibts noch die Möglichkeit, entweder einen original Go!! Motor oder die Scaleauto Minimotoren zu verwenden und die dann nicht mittig, sondern an den Rand versetzt einzubauen. Dazu kann dann das Kronrad mit in den Radkasten. Ich hab das mal bei einem BMW LMR V12 in 1:43 so gemacht, da ging dann die originale Bodenplatte noch drunter und die Inneneinrichtugng hatte auch noch Platz. Da ist dann zwar das Rad auf der Kronradseite etwas schmäler, aber das sieht man nur von hinten unten.
Den Tip für die Trennscheiben werde ich testen, es waren auch nur 18 Stück, die da über die Amper gegangen sind.Wobei einige beim zu harten Aufsetzen oder Verkanten den Löffel abgegeben haben.
Viele Grüße
Wolfgang

_________________
Ich geh mit meiner Laterne, und meine Laterne mit mir
da vorne ist ne Taverne, da tausch ich das Ding gegen Bier


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Neuheiten bei PROTO: Alfa 33/3 Le Mans 1970 !!!
Forum: 1/32 Scratchbuilt Slotcars
Autor: Matthias
Antworten: 5
alfa romeo giulietta sz -coda tronca- le mans 1962
Forum: 1/32 Scratchbuilt Slotcars
Autor: -claus-
Antworten: 3
Abmessungen Alfa 33.3 Coda Lunga
Forum: Tipps und Technik
Autor: betz
Antworten: 1
Ferrari 512 S Coda Lunga und Lola T 70
Forum: 1/32 Scratchbuilt Slotcars
Autor: Stahlbaron
Antworten: 2
Alfa 33/3 Le Mans 1970 von Proto
Forum: 1/32 Scratchbuilt Slotcars
Autor: Matthias
Antworten: 46

Tags

Auto, Erde

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Bau, USA, Mode, Erde, Bild

Impressum | Datenschutz