Aktuelle Zeit: 19. Jan 2021, 09:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mercedes 280E
BeitragVerfasst: 1. Jan 2021, 15:44 
Offline
Member
Member

Registriert: 26. Mär 2018, 21:18
Beiträge: 91
So jetzt mal wieder ein "ziviles" Fahrzeug.

Noch ein Mercedes 280E. Diesmal in der "Yuppie"-Version mit BBS Rädern. Die Rentnerversion folgt...

Das ist noch ein alter Ausdruck, also noch nicht die Version in der ich die Zierleiste am vorderen Kotflügel etwas nach unten gezogen habe. Mit dem Einkleben und Anpassen der Scheiben aus Folie tue ich mir wirklich schwer, deshalb sieht man an den Scheiben auch teilweise die Klebereste... :cry:
An den Stossstangen habe ich den Fehler gemacht diese nicht ab zu kleben...weshalb der Rand zu den Gummis nicht perfekt geworden ist...leider...aber Übung macht bekanntlich den Meister, ich bleibe dran...

Bild

Bild

Bild

An das Schwarz am Kühlergrill muss ich nochmal ran...die Bilder vom Handy decken wirklich alles auf...

I´ll be back 8-)

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 1. Jan 2021, 15:44 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mercedes 280E
BeitragVerfasst: 1. Jan 2021, 18:12 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jun 2008, 08:47
Beiträge: 1406
Wohnort: Köln
Gefällt mir sehr gut, der Benz. Lack ist wieder klasse, Deine „Fehler“ sind ja wohl minimalst und machen möglicherweise den Charme des Modells noch grösser.
Fahrer und Bemalung ist auch klasse, mit dem Frontmotor dürfte ein volles, dreidimensionales Fahrzeuginnenleben als I-Tüpfelchen möglich sein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mercedes 280E
BeitragVerfasst: 1. Jan 2021, 20:09 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 28. Mai 2013, 17:13
Beiträge: 500
Wohnort: PCH-MV
Guten Abend.

Schönes Modell geworden. Lackierung gefällt mir sehr gut. Sowohl Farbe wie auch finish. Die schwarzen Gummis kann man vielleicht auch mit Wrapping Folie machen. Ich hab mir für solche Einsätze Musterstücke im Netz bestellt. Besonderes Lob gilt dem smarten Fahrer. Finde ich sehr gelungen, weil er sich von dem sonst gesehenen abhebt. Die Felgen wären für meinen Geschmack in silber besser.

Gruß, Sven


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mercedes 280E
BeitragVerfasst: 2. Jan 2021, 10:14 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2008, 18:29
Beiträge: 1098
Wohnort: München
Hallo Sebastian,

die -zivile- aufmachung deines neuesten beitrags überzeugt mich !
Das finish ist klasse....., eine kleinigkeit ist mir aufgefallen, liegt der auspufftopf nicht zu schräg und weit unten, sind die endrohre nicht zu üppig im durchmesser;
in der seiten-/schräg ansicht sticht dieses bauteil doch hervor.
( ....man kann es niemandem recht machen, auch klar..... :mrgreen: )
Mein bedauern, dass du bei dieser motorfiguration nicht ein dreidimensionales cockpit dem schönen modell spendiert hast, erneuere ich ......
Bin dann mal gespannt, welche karosseriefarbe die angekündigte -rentnerversion - hat?.....

beste grüsse

claus

_________________
- copy by c -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mercedes 280E
BeitragVerfasst: 2. Jan 2021, 11:50 
Offline
Member
Member

Registriert: 26. Mär 2018, 21:18
Beiträge: 91
Hallo Claus, die Rentnerversion habe ich in Pearlwhite lackiert. Ich hatte die Auspuffrohre schon im Durchmesser verkleinert, aber stimmt schon, die sind immer noch zu mächtig und dass sich die Auspuffanlage insgesamt zu schräg nach unten neigt, dem stimme ich auch zu! Das mit dem dreidimensionalen Innenraum verstehe ich, aber erstens sieht man das ja im Fahrzeug eh nicht und zweitens ist das auch nicht so einfach...das würde eine komplette Neukonzeption von Fahrwerk und Innenraum bedeuten, zudem sitzt der Motor auch nicht so weit vorne, als das das jetzt so einfach wäre. Der Motor ragt noch relativ weit in den Fahrerraum rein, sodass die Mittelkonsole davon betroffen wäre und ich sozusagen den Innenraum links bzw rechts um den Motor herum konstruieren müsste...und ich weiß nicht, ob das soviel besser aussehen würde. Eine Möglichkeit wäre noch, doch ein Fahrwerk mit Heckmotor zu konzepieren, aber dadurch, dass die Karosserie doch relativ schmal ist, passt der Motor sicherlich nicht quer rein, also wieder ein Platzproblem....ich war jetzt über diese Lösung ganz glücklich und es hat auch eine Weile gedauert, bis alles soweit gepasst hat.... aber über Anregungen freue ich mich immer...

Ach so, hatte ich ganz vergessen, Schönes neues Jahr noch allen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mercedes 280E
BeitragVerfasst: 2. Jan 2021, 14:17 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 11. Feb 2008, 18:29
Beiträge: 1098
Wohnort: München
Hallo Sebastian,

eine fast philosophische frage, die sich aus der tatsache ableiten lässt, was man ins -slotcar-baut, obwohl es im bewegten zustand kaum oder
gar nicht erkennbar ist. :?:
Ich verfolge einen vergleichbaren ansatz, den du mit deinen modellen hinsichtlich masstabstreue und detailgenauigkeit umsetzt.
Diese vorgaben möglichst auch auf den innenraum zu übertragen ist aus meiner sicht nur die logische erweiterung des gedankenmodells;
hier läge es auf der hand, den schritt zu machen, da du ein fahrwerk mit frontmotor-anordnung konzipiert hast.


charger_01 hat geschrieben:
aber über Antegungen freue ich mich immer...

Wie ich die masszusammenhänge im Mercedes einschätze, würde ich vermuten, ein frontmotor (short-can) liesse sich ins auto bringen, sodass
der innenraum nicht wirklich verstellend angetastet würde. Man müsste sich ggf. von der durchgehenden vorderachse verabschieden, und diese durch
eine geteilte version ersetzen. (siehe hier auch zahlreiche -FLY-modelle, bzw. nachstehendes beispiel, revitalisierung -Fleischmann-, MB 280 SL) )

Bild

Bild


einen guten start in´s neue jahr !
beste grüsse

claus

_________________
- copy by c -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Mercedes 280E
BeitragVerfasst: 2. Jan 2021, 15:19 
Offline
Member
Member

Registriert: 26. Mär 2018, 21:18
Beiträge: 91
Bild


Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Tags

Mercedes

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Bau, USA, Mode, Erde, Bild

Impressum | Datenschutz