Aktuelle Zeit: 16. Okt 2019, 23:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Honda N360 Avenger
BeitragVerfasst: 23. Dez 2011, 20:37 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 23. Okt 2011, 14:57
Beiträge: 341
Hallo zusammen
Honda Baujahr 67-Avenger

hier mein neues Projekt einen alten Honda N360 Baujahr 67 auf Avenger Chassis. Erste Anpassungen der Karosserie an das Avenger Chassis mit Alufelgen. Erste Bilder siehe hier.


Bild

Uploaded with ImageShack.us

Bild

Uploaded with ImageShack.us

Bild

Uploaded with ImageShack.us
Frohe Weihnachten ovali

_________________
Netten Gruß, leben und leben lassen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 23. Dez 2011, 20:37 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Honda N360 Avenger
BeitragVerfasst: 23. Dez 2011, 21:36 
Offline
CoAdmin
CoAdmin
Benutzeravatar

Registriert: 2. Feb 2007, 15:08
Beiträge: 2797
Wohnort: Nürnberg Fladungen
Na da hast du dir aber ne krasse Kiste an Land gezogen, wie kommt man den da drauf den in Slot zu setzten? Was is das für'n Bausatz? Sicher ein Japanischer oder? Und wird das ne Rennversion oder Strassenflitzer?

_________________
Grüße vom Peter aus Franken


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Honda N360 Avenger
BeitragVerfasst: 23. Dez 2011, 22:00 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jun 2008, 09:47
Beiträge: 1280
Wohnort: Köln
Scheint ein Arii zu sein. Die Japaner hatten früher echt einen, nennen wir ihn eigenen Stil. Von Dem Hersteller gibt es das ganze Gruselkabinett. :shock:
Gruss,
Thomas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Honda N360 Avenger
BeitragVerfasst: 23. Dez 2011, 22:33 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 23. Okt 2011, 14:57
Beiträge: 341
Hallo zusammen,
der ist von Arii in 1 / 32 , wollte mal etwas krasses denke soll schön tief mit Alus aber eher Strassenrenner, jedenfalls keine Renndecals.
Gruß Ovali

_________________
Netten Gruß, leben und leben lassen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Honda N360 Avenger
BeitragVerfasst: 23. Dez 2011, 22:41 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jul 2007, 15:07
Beiträge: 1750
ovali hat geschrieben:
Hallo zusammen,
der ist von Arii, wollte mal etwas krasses denke soll schön tief mit Alus aber eher Strassenrenner, jedenfalls keine Renndecals.
Gruß Ovali



Was ich nicht ganz verstehe - der gleiche Artikel steht, völlig identisch, im GO! - Forum.

Was ist es denn nun - eine 43er oder eine 32er Karosserie ?


Roland

_________________
_____________________________________________

"What a fascinating display of pyrotechnics !" the rabbit yelled enthusiastically - staring wildly into the muzzle flash of the huntig rifle...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Honda N360 Avenger
BeitragVerfasst: 23. Dez 2011, 23:12 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 23. Okt 2011, 14:57
Beiträge: 341
Hallo Roland
der ist 1/32 aber so klein deshalb habe ich den mal bei den Go Fahrer reingestellt.
Netten Gruß und ein schönes Weihnachtsfest für Dich und wenn vorhanden Familie
ovali

_________________
Netten Gruß, leben und leben lassen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Honda N360 Avenger
BeitragVerfasst: 24. Dez 2011, 01:07 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 24. Jul 2010, 09:06
Beiträge: 1149
Wohnort: Westerwald
Hallo ovali,

gib mal noch ein paar Infos dazu (Radstand und Spurbreite) und ein Bild von vorne währe nicht schlecht.
Auf den bin ich denn jetzt mal gespannt :wink:.

Beste Grüße und frohes Fest,

ecki

_________________
Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben (Walter Röhrl)
http://www.spf-slotracing.de/
http://www.backwoods-slotcar-racing.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Honda N360 Avenger
BeitragVerfasst: 13. Feb 2012, 17:13 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 23. Okt 2011, 14:57
Beiträge: 341
ecki hat geschrieben:
Hallo ovali,

gib mal noch ein paar Infos dazu (Radstand und Spurbreite) und ein Bild von vorne währe nicht schlecht.
Auf den bin ich denn jetzt mal gespannt :wink:.

Beste Grüße und frohes Fest,

ecki


Hallo
endlich wieder etwas Zeit gehabt zweite Baustufe
Gruß ovali

Bild

Uploaded with ImageShack.us

Bild

Uploaded with ImageShack.us

_________________
Netten Gruß, leben und leben lassen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Honda N360 Avenger
BeitragVerfasst: 14. Feb 2012, 01:15 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 6. Dez 2010, 14:06
Beiträge: 235
Wohnort: Plettenberg
Der iss ja mal Niedlich :mrgreen: :mrgreen:

Bin mal gespannt wie er ausschaut wenn er komplett fertig ist.
Die Form ansich gefällt mir jedoch schonmal gut, ist wiedermal was ganz anderes, irgendwie untypisch, aber cool!

:clap2

_________________
Mit freundlicher Lichthupe
Daniel

Slot-Stop.de
Der Onlineshop für Slotcars und Zubehör in 1:32


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Honda N360 Avenger
BeitragVerfasst: 14. Feb 2012, 23:11 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 24. Jul 2010, 09:06
Beiträge: 1149
Wohnort: Westerwald
Hallo Ovali,

Fahrwerk und Bereifung scheinen ja sehr gut unter das Auto zu passen. Sieht mit den Carbonaufklebern irgendwie aus wie ein Woody:mrgreen:. Mir gefällt allerdings der Dachspoiler nicht so recht. Damit meine ich das jetzt nicht grundsätzlich, sondern eben dieses Modell :wink: .

Beste Grüße,

ecki

_________________
Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben (Walter Röhrl)
http://www.spf-slotracing.de/
http://www.backwoods-slotcar-racing.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Honda N360 Avenger
BeitragVerfasst: 16. Feb 2012, 18:48 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 23. Okt 2011, 14:57
Beiträge: 341
Hallo
danke denke der wird ganz nett, zum Flügel der kommt runter habe heute 0,5mm Carbon bekommen .


Bild


Bild

_________________
Netten Gruß, leben und leben lassen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Honda N360 Avenger
BeitragVerfasst: 18. Feb 2012, 15:02 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 23. Okt 2011, 14:57
Beiträge: 341
Hallo
so zweite Baustufe Karosserie passt , und Anbauteile und Scheiben drin.
Gruß ovali

Bild

Bild


[img]http://666kb.com/i/c1d4l8z8yuf1axbta.jpg[/img

_________________
Netten Gruß, leben und leben lassen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Honda N360 Avenger
BeitragVerfasst: 18. Feb 2012, 15:35 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jun 2008, 09:47
Beiträge: 1280
Wohnort: Köln
Witzige Kiste. Ich würde abereinpaar andere Spiegel montieren. Diese passen nicht an ein Rennauto.
Gruss,
Thomas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Honda N360 Avenger
BeitragVerfasst: 18. Feb 2012, 15:42 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 23. Okt 2011, 14:57
Beiträge: 341
tomato_007 hat geschrieben:
Witzige Kiste. Ich würde abereinpaar andere Spiegel montieren. Diese passen nicht an ein Rennauto.
Gruss,
Thomas


Hallo
jein sind die orginalen und der ja nun schon Baujahr 1967.
Gruß Ovali

_________________
Netten Gruß, leben und leben lassen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Honda N360 Avenger
BeitragVerfasst: 18. Feb 2012, 18:05 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 23. Okt 2011, 14:57
Beiträge: 341
Hallo
so gut wie fertig jetzt geht es an den Baubericht
Gruß ovali

Bild

Bild

_________________
Netten Gruß, leben und leben lassen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Honda N360 Avenger
BeitragVerfasst: 18. Feb 2012, 19:16 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jun 2008, 09:47
Beiträge: 1280
Wohnort: Köln
ovali hat geschrieben:
tomato_007 hat geschrieben:
Witzige Kiste. Ich würde abereinpaar andere Spiegel montieren. Diese passen nicht an ein Rennauto.
Gruss,
Thomas


Hallo
jein sind die orginalen und der ja nun schon Baujahr 1967.
Gruß Ovali

Und der Heckspoiler. Ist der auch von 1967? :zunge
Gruss,
Thomas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Honda N360 Avenger
BeitragVerfasst: 18. Feb 2012, 20:17 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 23. Okt 2011, 14:57
Beiträge: 341
tomato_007 hat geschrieben:
ovali hat geschrieben:
tomato_007 hat geschrieben:
Witzige Kiste. Ich würde abereinpaar andere Spiegel montieren. Diese passen nicht an ein Rennauto.
Gruss,
Thomas


Hallo
jein sind die orginalen und der ja nun schon Baujahr 1967.
Gruß Ovali

Und der Heckspoiler. Ist der auch von 1967? :zunge
Gruss,
Thomas


Hallo Thomas
hatte schon geschrieben den ändere ich noch aber danke :danke

_________________
Netten Gruß, leben und leben lassen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Honda N360 Avenger
BeitragVerfasst: 26. Feb 2012, 16:45 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 23. Okt 2011, 14:57
Beiträge: 341
Hallo
so der zweite Giftzwerg ist in Arbeit habe hinten eine Spurverbreiterung aus Lexan angebracht.
Netten Gruß ovali

Bild

Bild

Bild

_________________
Netten Gruß, leben und leben lassen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Honda N360 Avenger
BeitragVerfasst: 26. Feb 2012, 19:19 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jul 2007, 15:07
Beiträge: 1750
Du scheinst ein Kohlefaser - Fan zu sein, Ovali, oder ? :daumen

Aber meinst Du nicht, dass die Gewebestruktur, die Deine decals darstellen, viel ( und ich meine VIEL ) zu groß ist ?
Gut, als reines Dekomittel gesehen ist es in Ordnuing. Aber wenn ich von mir ausgehe - ich assoziiere immer gleich "Kohlefasermatte", wenn ich sowas sehe, und deren Webstruktur ist ja schon in 1:1 relativ klein - wie winzig wäre sie dann in 1/32...Aber vielleicht muss ich mich auch bloß von meiner Assoziation lösen.

Meine eigentliche Frage :
Anscheinend macht Ihr ja auch die decals selbst. Womit ( "welcher Maschine", meine ich )?

Gruß

Roland

Da fällt mir noch ein ( vielleicht hat es schon jemand vor mir gesagt ) - tausche doch bitte, bitte das Streichholz auf dem Dach gegen ein Stückchen gezogenen weißen Gußast aus. Dauert eine Minute und sieht realistischer aus. Du weißt wie es geht - Kerze an, Gussast drüberhalten, vorsichtig ziehen bis er so dünn ist, wie Du ihn brauchst, mit Plastikkleber befestigen. Hält außerdem viel besser, da diese Antenne federt...

_________________
_____________________________________________

"What a fascinating display of pyrotechnics !" the rabbit yelled enthusiastically - staring wildly into the muzzle flash of the huntig rifle...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Honda N360 Avenger
BeitragVerfasst: 27. Feb 2012, 09:31 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 8. Jul 2007, 19:23
Beiträge: 189
blacky hat geschrieben:
Aber meinst Du nicht, dass die Gewebestruktur, die Deine decals darstellen, viel ( und ich meine VIEL ) zu groß ist ?


In der Größe sehe ich ich das eher als "checkered flag design" und da passt dann die Größe wieder. :daumen

_________________
Gruß Manfred


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Honda N360 Avenger
BeitragVerfasst: 27. Feb 2012, 10:20 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 19. Dez 2010, 16:09
Beiträge: 144
Wohnort: Witten/Ruhr
Das erste und einzige Auto das ich kenne, dass die Handbremse auf dem Dach hat!?!?! :wink:
Warum verschandelst du den "Kleinen" so extrem?
Gerade bei dem Modell ist meiner Meinung nach, weniger mehr!
Na ja, wem´s gefällt!?!?! :wink:

_________________
Viele Grüße aus Witten
Freddy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Honda N360 Avenger
BeitragVerfasst: 27. Feb 2012, 21:49 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Jul 2007, 15:07
Beiträge: 1750
Slotter32 hat geschrieben:
blacky hat geschrieben:
Aber meinst Du nicht, dass die Gewebestruktur, die Deine decals darstellen, viel ( und ich meine VIEL ) zu groß ist ?


In der Größe sehe ich ich das eher als "checkered flag design" und da passt dann die Größe wieder. :daumen


Na ja, mit der Einschränkung dass checkered flag immer quadratisch und schwarz-weiß ist.

Aber es hängt bestimmt mit meiner Assoziation zu Kohlefasermatte zusammen. Die ist irgendwie eingefressen...
Vielleicht würde ein Hypnotiseur helfen können ? :mrgreen: :mrgreen:

Roland

_________________
_____________________________________________

"What a fascinating display of pyrotechnics !" the rabbit yelled enthusiastically - staring wildly into the muzzle flash of the huntig rifle...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Honda N360 Avenger
BeitragVerfasst: 29. Feb 2012, 18:51 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 23. Okt 2011, 14:57
Beiträge: 341
FreddyK hat geschrieben:
Das erste und einzige Auto das ich kenne, dass die Handbremse auf dem Dach hat!?!?! :wink:
Warum verschandelst du den "Kleinen" so extrem?
Gerade bei dem Modell ist meiner Meinung nach, weniger mehr!
Na ja, wem´s gefällt!?!?! :wink:


Hallo,
ich denke mal das muss jeder für sich alleine entscheiden, mir persöhnlich gefällt er sehr gut und die Geschmäcker sind halt verschieden. Zusätzlich was einen auch freut habe ich bisher im Renncenter nur positives geärntet zum Giftzwerg. Aber gesunde Kritik ist immer ok.
Netten Gruß ovali

_________________
Netten Gruß, leben und leben lassen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Honda N360 Avenger
BeitragVerfasst: 3. Apr 2012, 01:42 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jan 2009, 14:13
Beiträge: 512
Hallo Ovali!

"Giftzwerge" passt echt zu den zwei Flitzern!! Hast Du bei dem verbreiterten Fahrzeug Fortschritte gemacht?

Arii hatte echt ein paar Kracher im Sortiment, ich finde solche Modelle einfach klasse!

_________________
Herzliche Grüße vom Niederrhein, Joachim


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Suche Honda RA 271/ 272
Forum: 1/32 Scratchbuilt Slotcars
Autor: 132Racer
Antworten: 4
Avenger V2 geht online
Forum: 1/43 - 1/60 Scratchbuilt Slotcars
Autor: ovali
Antworten: 4
Avenger 1 /43 inliner Chassis
Forum: 1/43 - 1/60 Scratchbuilt Slotcars
Autor: ovali
Antworten: 159
Avenger Revell Rennkäfer
Forum: 1/32 Scratchbuilt Slotcars
Autor: ovali
Antworten: 38
Avenger Chassis
Forum: 1/43 - 1/60 Scratchbuilt Slotcars
Autor: ovali
Antworten: 0

Tags

Bau, Bild, USA, Weihnachten

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Bau, USA, Mode, Erde, Bild

Impressum | Datenschutz