Aktuelle Zeit: 23. Aug 2019, 07:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Das blaue Wunder - Airfix Käfer
BeitragVerfasst: 19. Jul 2019, 13:58 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 16. Mai 2007, 09:28
Beiträge: 503
Hallo,

um das Sommerloch etwas zu füllen, hier mal wieder ein Käfer, den ich für einen Kollegen aus dem blauen Forum aufgebaut habe.

Als Basis diente ein Käferbausatz der letzten Modellserie von Airfix. Leider reicht diese Bausatzversion qualitativ nicht mehr an die Vorgängerreihen heran, so dass einige Eingriffe an der Front erforderlich waren und auch die Ausführung der Scheinwerfer nicht vollständig überzeugen können.

Bild

Da der "neue Besitzer" gerne mal quer und ohne Magnete fährt, fiel der Wahl des Materials für das Chassis auf 2mm starkes Messingblech, um einen möglichst tiefen Schwerpunkt zu erzielen. Das Chassis wurde in bewährter "Michel & Schorsch" Manier mit folgenden Komponenten aufgebaut:

Leitkielhalter, Motorhalter, Achslagerböcke Alu

Achse hinten 2,38mm Slot.it PA01
Achse vorne 2,38mm Slot.it Hohl-Achse

Felgen hinten Slotdevil 15,9x8,5
Felgen vorne Team Slot Kunststofffelgen "BBS 4-Loch"

Reifen hinten Plafit 17,5x9,5 Vollgummi soft
Reifen vorne Plafit 17,5x9,5 Vollgummi medium versiegelt

Getriebe Slot.it 9/28

Motor Ninco NC-2 (gebraucht)

Leitkiel Slot.it CH10

Bild

Damit die Karosserie trotz Kotflügelverbreiterungen möglichst tief kommt, wurden die Kotflügel rund 2mm ausgefräst. Die Verbreiterungen entstanden dann aus einer 0,75mm Polystyrolplatte und wurden mit Pattex-Stabilit eingeklebt.

Bild

Bild

Die Karo wurde gecleant, wobei auch gleich alle nicht notwendigen Aussparungen verschlossen wurden. Wie bereits Eingangs erwähnt, waren kosmetische Eingriffe an der Fronschürze und der vorderen Haube erforderlich, um ein homogenes Gesamtbild zu erreichen.

Bild

Bild

Die hier noch recht üppigen Verbreiterungen wurden vor der endgültigen Lackierung mit Dupli Color RAL 5002 Ultramarinblau noch etwas schmäler geschliffen. Als Grundierung kam Dupli Color Haftgrund grau und als Klarlack Gunze Top Coat glänzend zur Anwendung.

Das Cockpit wurde auf einer 0,5 mm starken, schwarzen Polystyrolplatte aufgebaut. Was die "Krabbelkiste" an benötigten Beschlagteilen nicht hergab, wie Überrollbügel, Auspuff usw. wurde selbst angefertigt.

Bild

Und hier das Ergebnis der Bemühungen.

Bild

Bild

Bild

Bild


Grüße,


Wolfgang


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 19. Jul 2019, 13:58 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das blaue Wunder - Airfix Käfer
BeitragVerfasst: 19. Jul 2019, 20:46 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: 3. Jul 2007, 21:41
Beiträge: 13
Wohnort: aachen
Hallo Wolfgang,
sehr schön, Glückwunsch !

Als ehemaliger Käferfahrer im Massstab 1 / 1 gefällt er mir besonders gut

viele Grüße

Ralph

_________________
suche 1/32 er Targa Florio Modelle


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das blaue Wunder - Airfix Käfer
BeitragVerfasst: 19. Jul 2019, 22:11 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: 2. Mai 2011, 11:21
Beiträge: 4
Hallo Wolfgang, wenn ich das so sehe, sollte ich an meinem Käfer mal weiterbauen. Sehr schöne Arbeit mit Ideen zum nachahmen
Gruß Peter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das blaue Wunder - Airfix Käfer
BeitragVerfasst: 26. Jul 2019, 21:24 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 28. Mai 2013, 18:13
Beiträge: 440
Wohnort: PCH-MV
Hallo Wolfgang
Der Flitzer gefällt. Alles schön stimmig. Was für Felgeneinsätze hast du verbaut? Ein Foto, was den Käfer mehr von vorne zeigt, würde ich mir noch wünschen. Du hast ja die Front noch etwas tiefer gemacht.

Gruß, Sven


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das blaue Wunder - Airfix Käfer
BeitragVerfasst: 27. Jul 2019, 07:32 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 16. Mai 2007, 09:28
Beiträge: 503
Hallo Sven,

leider kann ich kein Bild von vorne mehr nachliefern. Der Käfer war ja eine "Auftragsarbeit" und erfreut mittlerweile den neuen Besitzer.

Die Felgen stammen von Team Slot und aus zwei dieser Felgen habe ich auch die Felgeneinsätze gemacht.
https://www.slot-stop.de/BBS-4-Loch-Felgen-4-Stueck

Was alles verbaut wurde kannst Du Dir aber auch im Baubericht noch mal anschauen.

Grüße,
Wolfgang


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Das blaue Wunder - Airfix Käfer
BeitragVerfasst: 28. Jul 2019, 21:10 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 28. Mai 2013, 18:13
Beiträge: 440
Wohnort: PCH-MV
Danke für die Info.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Der Käfer
Forum: 1/24 - 1/25 - 1/28 Scratchbuilt Slotcars
Autor: michi m.
Antworten: 6
Ford P68 – Ein Klassiker auf Airfix-Basis
Forum: 1/32 Scratchbuilt Slotcars
Autor: findulini
Antworten: 49
Ferrari 250 LM - Airfix Bausatz
Forum: 1/32 Scratchbuilt Slotcars
Autor: Husky
Antworten: 5
Airfix Slotcars Infos gesucht
Forum: Tipps und Technik
Autor: tommek
Antworten: 0

Tags

Air, Bau, Ford, Forum, Mode, USA

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Bau, USA, Mode, Erde, Bild

Impressum | Datenschutz