Aktuelle Zeit: 23. Feb 2020, 00:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Contest 2019 jocko
BeitragVerfasst: 10. Dez 2019, 10:09 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jan 2009, 13:13
Beiträge: 567
Hallo zusammen!

Ihr legt hier ja schon wieder vor, dass es einem schwindelig wird, astrein!!!

Jetzt wollte ich mein Projekt kurz vorstellen: Vorlage für mein Modell ist die Version des Ferrari 312 PB aus Zeltweg 1972, die #3
http://www.kwa-kwa.pl/strona/zagranica- ... weg-a.html

Ich werde auch zugekaufte Teile verwenden, z.B. Achse mit Felgen, Decals und mal schauen...

Das Chassis bereitet mir in dem Fall echt Kopfschmerzen, weil die gekauften Achsen bereits die Lager montiert haben.

Hier die ersten Bilder:

Das Ausgangsmaterial:
Bild

Vermessung vom Achsabstand:
Bild

Karo innen, überflüssige Zapfen abgesägt:
Bild

Die Felgen/Achsen stammen vom McLaren M20 von Carrera, mal schaue, ob ich Felgeneinsätze hinkriege. Der Originale hatte BBS-Felgen.

_________________
Herzliche Grüße vom Niederrhein, Joachim


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 10. Dez 2019, 10:09 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Contest 2019 jocko
BeitragVerfasst: 10. Dez 2019, 19:13 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 8. Jan 2008, 12:14
Beiträge: 555
Dann gehst du ja eigentlich den gleichen weg wie meiner einer
Hast du meinen 312 er schon gesehen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Contest 2019 jocko
BeitragVerfasst: 10. Dez 2019, 19:18 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jan 2009, 13:13
Beiträge: 567
das hatte ich schon bemerkt, Du lieferst ja ne harte Konkurrenz :wink:

_________________
Herzliche Grüße vom Niederrhein, Joachim


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Contest 2019 jocko
BeitragVerfasst: 14. Dez 2019, 17:59 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jan 2009, 13:13
Beiträge: 567
Ich schwenke um auf ein absolutes Phantasiemodell, das halte ich erst mal geheim, ich sag nur soviel, Ihr solltet Euch lieber unter der Grasnarbe verstecken.

Das ursprünglich geplante Modell kommt später unter einem "normalen" Thread

_________________
Herzliche Grüße vom Niederrhein, Joachim


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Contest 2019 jocko
BeitragVerfasst: 14. Dez 2019, 18:05 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jun 2008, 08:47
Beiträge: 1340
Wohnort: Köln
...bekomme Angst....
:shock:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Contest 2019 jocko
BeitragVerfasst: 15. Dez 2019, 08:04 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 16. Mai 2007, 08:28
Beiträge: 673
tomato_007 hat geschrieben:
...bekomme Angst....
:shock:


Ich auch. Bei "unter der Grasnarbe" muss ich irgendwie.......

Bild

... an so was denken :schwitz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Contest 2019 jocko
BeitragVerfasst: 15. Dez 2019, 08:17 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jun 2008, 08:47
Beiträge: 1340
Wohnort: Köln
Mit Allrad...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Contest 2019 jocko
BeitragVerfasst: 15. Dez 2019, 13:45 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jan 2009, 13:13
Beiträge: 567
:shock: so drastisch ist es nun auch wieder nicht, aber die Richtung ist gut :lol: :lol: :lol:

_________________
Herzliche Grüße vom Niederrhein, Joachim


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Contest 2019 jocko
BeitragVerfasst: 15. Dez 2019, 17:59 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jan 2009, 13:13
Beiträge: 567
Kann mir mal jemand sagen, wie breit die Karo vom Porsche an der Hinterachse ist???

Biiiitte!!!

_________________
Herzliche Grüße vom Niederrhein, Joachim


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Contest 2019 jocko
BeitragVerfasst: 15. Dez 2019, 22:42 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 4. Nov 2006, 14:30
Beiträge: 110
Wohnort: Berlin
Hi,
breiteste Stelle hinten außen ist 63,3mm

Achse ohne zu schleifen mit UNI Reifen im Original Chassis 62,4mm, genauso wie beim Ferrari, da sind die Radausschnitte größer.


Hoffe das hilft.

Moin Moin
Erk

_________________
Wenn's einfach wär, könnt's ja jeder


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Contest 2019 jocko
BeitragVerfasst: 16. Dez 2019, 20:25 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jan 2009, 13:13
Beiträge: 567
Hallo Erk,
ja das hilft mir sehr, da ich noch auf die Porsche-Karo warte, kann ich mit den Maßen schon weitermachen.

Danke

_________________
Herzliche Grüße vom Niederrhein, Joachim


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Contest 2019 jocko
BeitragVerfasst: 18. Dez 2019, 18:49 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jan 2009, 13:13
Beiträge: 567
So, ich will doch schon mal die Katze ein wenig aus dem Sack lassen, ohne zuviel zu verraten, das erste Bild vom P908 Speciale:

Bild

Die Räder stehen beim fertigen Modell natürlich ganz normal in der Karo

_________________
Herzliche Grüße vom Niederrhein, Joachim


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Contest 2019 jocko
BeitragVerfasst: 18. Dez 2019, 18:57 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jan 2009, 13:13
Beiträge: 567
@Wolfgang: die Karo ist perfekt, da wird noch einiges abgeschnitzt

_________________
Herzliche Grüße vom Niederrhein, Joachim


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Contest 2019 jocko
BeitragVerfasst: 22. Dez 2019, 14:27 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jan 2009, 13:13
Beiträge: 567
So, ich will mal etwas neues von meinem Projekt zeigen:

Aluröhrchen für die Aufnahme der 6mm-Kugellager eingeklebt. Ich habe das mit der Sekundenkleber-Füllpulver-Methode gemacht, das funktioniert wirklich super:

Bild


Das Aluröhrchen mit der Dremel (ist der Dremel männlich, weiblich oder sächlich?) aufgeschnitten:

Bild


Jetzt muss ich für das Kronrad noch etwas ausfräsen, da mir zuviel Kleber in den hinteren Bereich gelaufen ist

_________________
Herzliche Grüße vom Niederrhein, Joachim


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Contest 2019 jocko
BeitragVerfasst: 22. Dez 2019, 14:29 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 8. Jan 2008, 12:14
Beiträge: 555
DER Dremel :-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Contest 2019 jocko
BeitragVerfasst: 22. Dez 2019, 14:32 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jan 2009, 13:13
Beiträge: 567
alles klar, danke :daumen2

_________________
Herzliche Grüße vom Niederrhein, Joachim


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Contest 2019 jocko
BeitragVerfasst: 22. Dez 2019, 14:40 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 8. Jan 2008, 12:14
Beiträge: 555
aber in deinem Satz : DEM Dremel :zunge


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Contest 2019 jocko
BeitragVerfasst: 22. Dez 2019, 15:36 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 16. Mai 2007, 08:28
Beiträge: 673
DasTeil ist schon recht abgefahren :daumen

Gespannt, wie es weiter geht. Lenkt die Vorderachse später mit?

Grüße,
Wolfgang


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Contest 2019 jocko
BeitragVerfasst: 25. Dez 2019, 16:10 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jan 2009, 13:13
Beiträge: 567
Zu Weihnachten mal wieder ein Baufortschritt: da das Kronzahnrad am Boden festgesessen hat, habe ich mit DEM Dremel ausgefräßt, leider ein wenig zu viel, jetzt muss ich das Loch unten wieder zumachen:

Bild

Das nächste Abenteuer: da alles in dem Chassis sehr eng ist, muss ich den Motor hochkant und von vorn nach hinten schräg einbauen. Die Motorhalterung muss ich dafür noch komplett selbst bauen. Auf dem Bild liegt der Motor noch lose im Chassis:

Bild

Die Vorderachse soll möglichst mitlenkend eingebaut werden, deshalb mussten die "Dreieckslenker" von hinten nach vorn umgedreht werden:

Bild

Zum Basismodell, das ich hier verbaue heute so viel: es handelt sich um ein Spielzeug aus China-Produktion, das ich vor einigen Jahren für 6,95€ bei Real gekauft habe.

_________________
Herzliche Grüße vom Niederrhein, Joachim


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Contest 2019 jocko
BeitragVerfasst: 25. Dez 2019, 20:11 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 16. Mai 2007, 08:28
Beiträge: 673
Dieser Contest scheint es wirklich in sich zu haben. Sehr interessante Ansätze!

Grüße,
Wolfgang


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Contest 2019 jocko
BeitragVerfasst: 10. Jan 2020, 16:21 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jan 2009, 13:13
Beiträge: 567
Endlich mal wieder Fortschritte bei meinem Contest-Modell:

das Loch im Chassis mit einem gewölbten Kunststoffplättchen zugeklebt
Bild

der selbstgebratene Motorhalter
Bild

das lackierte Chassis, Felgen auch lackiert
Bild

_________________
Herzliche Grüße vom Niederrhein, Joachim


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Contest 2019 jocko
BeitragVerfasst: 12. Jan 2020, 23:14 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jan 2009, 13:13
Beiträge: 567
am Wochenende wieder etwas gebastelt:

Die Karo in "Motorhaube" und Heckteil zersägt:
Bild

auf diesem Bild ist ein Teil des Ausgangsmodells zu sehen. mit dem dann das Heckteil der Karo verschmolzen wird:
Bild

die Schablone für den Drehpunkt der Lenkung gezeichnet:
Bild

den Zirkel so lange verstellt, bis ich den Radius für den Drehpunkt hatte, der Zapfen für die Lenkung muss 9mm vor dem Schaft des Leitkiels sitzen (ich hoffe,das funktioniert auch alles):
Bild

Da der Schwerpunkt am ende sehr hoch liegen wird, habe ich mich dazu entschieden, die Spur hinten zu verbreitern, das Heck des Porsche anzupassen, also die Arbeiten werden immer umfangreicher :shock:

_________________
Herzliche Grüße vom Niederrhein, Joachim


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Contest 2019 jocko
BeitragVerfasst: 13. Jan 2020, 07:45 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 16. Mai 2007, 08:28
Beiträge: 673
jocko hat geschrieben:
..........also die Arbeiten werden immer umfangreicher :shock:


Kenne ich irgendwoher :lol:

Ich finde das Projekt sehr spannend. Hätte bei den vorgegebenen Karosserien eigentlich nicht gedacht, welche Facetten sich bei diesem Contest entwickeln.
Toll!

Grüße,
Wolfgang


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Contest 2019 jocko
BeitragVerfasst: 19. Jan 2020, 19:50 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jan 2009, 13:13
Beiträge: 567
Dieses Wochenende etwas gebastelt, leider hatte ich weniger Zeit, als ich mir das erhofft hatte:

aus einem Stück Aluprofil (!!!) einen Leitkielhalter herausgefräst:
Bild

_________________
Herzliche Grüße vom Niederrhein, Joachim


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Contest 2019 jocko
BeitragVerfasst: 19. Jan 2020, 19:54 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jan 2009, 13:13
Beiträge: 567
Als nächstes muss ich eine Achse für die Spurverbreiterung zurechtsägen, dann kann ich die Hinterachse und den Motor einbauen, das mist soweit alles vorbereitete. Danach muss ich die Motorhaube anbauen (ja, Ihr habt richtig gelesen, die Motorhaube). Das ist der Moment, in dem ich die Katze aus dem Sack lassen muss, was ich da baue :?

_________________
Herzliche Grüße vom Niederrhein, Joachim


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Contest 2019 jocko
BeitragVerfasst: 1. Feb 2020, 00:18 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jan 2009, 13:13
Beiträge: 567
ich hatte mal wieder etwas Zeit zum Basteln, hier die Fortschritte an meinem Contest-"Auto"

eine 12mm längere Hinterachse eingebaut
Bild

den Leitkiel mit einem "Gestänge" für die Lenkung versehen (in den Leitkiel ein 3,5mm-Loch gebohrt und einen Teil des Lenkgestänges vom Ursprungsmodell eingeklebt)
Bild

Leitkiel eingebaut, Lenkung funktioniert
Bild

Bild

Jetzt kommt als nächstes die Karo d'ran, deshalb zeige ich jetzt das Ausgangsmodell
Bild

_________________
Herzliche Grüße vom Niederrhein, Joachim


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Contest 2019 jocko
BeitragVerfasst: 1. Feb 2020, 06:34 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 16. Mai 2007, 08:28
Beiträge: 673
Spannend! :clap2


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Contest 2019 jocko
BeitragVerfasst: 10. Feb 2020, 16:05 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jan 2009, 13:13
Beiträge: 567
am Wochenende wieder etwas gebastelt, der Motorhalter ist jetzt mit dem Chassis verschraubt.

Die Porsche-Front mit viel Handarbeit zurechtgeschnitzt und mit der Motorhabe verklebt:
Bild

Die Haube sitzt noch nicht richtig, die Befestigung kann ich erst einbauen, wenn alles lackiert ist.

_________________
Herzliche Grüße vom Niederrhein, Joachim


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Contest 2019 jocko
BeitragVerfasst: 10. Feb 2020, 16:10 
Offline
Junior Member
Junior Member
Benutzeravatar

Registriert: 30. Jan 2020, 13:24
Beiträge: 10
Wohnort: Bottrop
:daumen2

Da freut man(n) sich auf das Rasenmähen im Frühjahr!

Gruss Brauni 8-)

_________________
"Ich freu' mich wenn's regnet! Wenn ich mich nicht freu', regnet's auch!" (Karl Valentin) :schwitz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Contest 2019 jocko
BeitragVerfasst: 10. Feb 2020, 18:33 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 16. Mai 2007, 08:28
Beiträge: 673
Hallo,

wenn ich ja mit vielem gerechnet hätte, aber damit bestimmt nicht :daumen

Grüße,
Wolfgang


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Contest 2019 - tomato_007 - Porsche 908 Turbo
Forum: 1/32 Scratchbuilt Slotcars
Autor: tomato_007
Antworten: 3
Contest 2019 - WoBl
Forum: 1/32 Scratchbuilt Slotcars
Autor: wobl
Antworten: 9
Contest 2019 - Greenbeak_Racing
Forum: 1/32 Scratchbuilt Slotcars
Autor: Greenbeak_Racing
Antworten: 2
Contest 2019 Outlawslot
Forum: 1/32 Scratchbuilt Slotcars
Autor: outlawslot
Antworten: 1

Tags

Bild, Erde, Ferrari, Mode, USA

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Bau, USA, Mode, Erde, Bild

Impressum | Datenschutz