Aktuelle Zeit: 23. Sep 2021, 12:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Citroen H 1953
BeitragVerfasst: 8. Feb 2011, 22:07 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: 7. Okt 2008, 21:48
Beiträge: 227
Wohnort: Deutschland
Irgendwie hab mir der Bau des Ulster´s so´n Spass gemacht, dass ich gleich noch einen hinterher schiebe. Angefangen hab ich damit jedoch schon vor ca 9Monaten, - hab mich nicht an die Lackierung getraut, ist aber einfacher als gedacht.
Auch mit Dose und diesem "sch...." Wellblech.

Also mal Cronologisch
Bausatz Musketeer Resinas
Fahrwerk ""
Inlets ""
Motor Fox
Guide und Getriebe Scalextric
Farben Tamiya BritishRG und Racing white
Erstes Mal mit Bare Metal gearbeitet, ist leichter als gedacht.

Trailer kompletter Eigenbau
2mm Messing U Profil zum Rahmen gelötet und als Schienen Plastic sheets draufgeklebt. Fender sind Eigenbau - 0,5mm Plasticsheet mit 1mm Messingrunddraht verstärkt- in Form gebracht und mit Stabilit 2K Resin aufgefüllt.
Felgen hab ich in der Grabbelkiste gefunden
Bild
Bild
Bild
Bild

Hoffe er gefällt

Inlet fehlt noch komplett, hab noch keine genaue Vorstellung wie die Haltung vom Fahrer und Beifahrer sein sollen, Scheiben fehlen ebenso.

und wieder keine thumbnails.

kann mir einer sagen wie das funktioniert

_________________
LG


Frank,
der Aussenseiter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 8. Feb 2011, 22:07 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Citroen H 1953
BeitragVerfasst: 8. Feb 2011, 23:11 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 28. Aug 2007, 21:00
Beiträge: 1005
Wohnort: München und Tirol
:bravo

Gott sei Dank keine Thumbnails... aber zu wenig Bilder. Schaut nämlch super aus, leider kann ich zu wenig erkennen. Gerade der Trailer und die Wellblechhütte verdienen mehr Fläche! Mehr davon! (Und nebenbei: Sehr schöne Umgebung!)

:clap2

_________________
Schöne Grüße,
Andi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Citroen H 1953
BeitragVerfasst: 9. Feb 2011, 06:41 
Offline
CoAdmin
CoAdmin
Benutzeravatar

Registriert: 2. Feb 2007, 15:08
Beiträge: 2799
Wohnort: Nürnberg Fladungen
Aussenseiter hat geschrieben:
Angefangen hab ich damit jedoch schon vor ca 9Monatengedacht.


Tja Baby´s dauern eben so lange, und es is ein echt schönes Baby geworden, Glückwunsch an den Papa. :mrgreen:

Aussenseiter hat geschrieben:
und wieder keine thumbnails.
kann mir einer sagen wie das funktioniert


Zum Glück, und ich sag dir auchnicht wie`s geht, am Ende machst du das dann noch, ich seh das wie Andi, mir sind die Direktbilder auch lieber.
Könnten aber noch nen Tick größer sein (und paar Mehr gehn auch)

Zur Inneneinrichtung würd ich mir jetzt auch keinen Kopf machen die bekommst du auchnoch hin, so weit wie du gekommen bist is die doch Kinderkram, Einfach auf ne Platte machen und auf 2 eingeklebte Schienen montieren.

_________________
Grüße vom Peter aus Franken


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Citroen H 1953
BeitragVerfasst: 9. Feb 2011, 17:12 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: 22. Nov 2008, 00:40
Beiträge: 101
Wohnort: Lörrach
Hallo Frank,

ich kann mich nur anschliessen und zum Modell gratulieren.

Eine tolle Präsentation, für mich eine der schönsten hier überhaupt.
Was den Innenraum angeht würde ich mir auch keine Gedanken machen, wenn man sich die bisherige
Leistung anschaut - das bekommst sicher auch noch super hin.

Auch ich würde mich über mehr bilder freuen! :wink:

PS: Eine wirklich tolle Lady hast du da auf den Trailer, der Lancia Aurelia.
Handelt es sich dabei um einen Slotclassic-Modell, od. um einen OCAR-Kit?

Gruss Michele und halte uns auf dem Laufenden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Citroen H 1953
BeitragVerfasst: 9. Feb 2011, 18:56 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 3. Jan 2009, 22:45
Beiträge: 206
Hallo Frank

Aussenseiter hat geschrieben:
Hoffe er gefällt


Und ob der gefällt. Vom Trailer würde ich gerne mehr sehen ( Neugier ) Die Pressentation kommt sehr autentisch rüber.
Das Diorama ist faszinierend, alleine dafür würde ich 9 Monate brauchen. :daumen
Beim Fahrer findest du bestimmt eine Lösung, ich bediene mich immer gerne aus dem 1/32er oder 1/35er Militärangebot.

Viele Grüße Eisenhein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Citroen H 1953
BeitragVerfasst: 9. Feb 2011, 20:48 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: 7. Okt 2008, 21:48
Beiträge: 227
Wohnort: Deutschland
Danke euch,

aber Macken hat er auch, sooo 100%ig ist der Lack nicht geworden,

Hier mal die Rückansicht, links und rechts vom Fenster sieht man das die Farbe ihren eigenen Weg genommen hat.
Bild
und noch ein paar details

die Felgeninlets habe ich nach Originalfelge mit einem 0,1mm Fräser aufgebohrt und angemalert,
Bild
Bild


und hier der Trailer
oben
Bild
unten
Bild

Hoffe ich konnte euch Cracks etwas Neues zeigen :D

@all
das Diorama hab ich in ca 1 1/5 - 2 Wochen zusammen geschustert
mal ein paar Impressionen
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

@triplex
ist der slotclassic

@Eisenhein
Figuren nehme ich auch aus dem Miltarierbereich, die sind recht günstig, super detailiert und lassen sich recht fix umoperieren.

_________________
LG


Frank,
der Aussenseiter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Citroen H 1953
BeitragVerfasst: 9. Feb 2011, 21:21 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 28. Aug 2007, 21:00
Beiträge: 1005
Wohnort: München und Tirol
Super, gefällt mir echt. Ich wollte ich könnte auch löten. Ist wie mit dem Abgießen – ich trau mich nicht. Probleme beim Lackieren hat jeder dann und wann... :(
Zum Thema Fahrer möchte ich anmerken, dass sich auch der Siku Traktorfahrer schon oft bewährt hat!

_________________
Schöne Grüße,
Andi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Citroen H 1953
BeitragVerfasst: 9. Feb 2011, 22:08 
Offline
Senior Member
Senior Member

Registriert: 7. Okt 2008, 21:48
Beiträge: 227
Wohnort: Deutschland
@ ankman

löten muss doch gar nicht sein,- kleb die Teile doch einfach mit 2K Kleber, die halten doch alle auf Metall. Ist nachher halt etwas Schleifarbeit, aber wofür gibt´s Dremel und Co..

und

nix für ungut, aber bei dem Treckerfahrer krieg ich nen Würgereiz. Hab auch einen Trecker von denen und der Fahrer war der Erste, der nen neuen Job von mir als "waste commander" bei der städt. Müllabfuhr erhalten hat.

Wenn du mal im SF auf http://www.slotforum.com/forums/index.php?showtopic=38945&st=375gehst( ziemlich mittg auf der Seite, wird du verstehen warum. Für jede Figur hab´ ich, je nach Kleidung und Art der OP´s, ca 1-2 Stunden benötigt. Das mache ich aber gerne, weil die Optik zählt und da bin ich etwas eigen.

_________________
LG


Frank,
der Aussenseiter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Citroen H 1953
BeitragVerfasst: 9. Feb 2011, 23:58 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 28. Aug 2007, 21:00
Beiträge: 1005
Wohnort: München und Tirol
Touché! :mrgreen:
Aber bei OPs an Preiser-Figuren hab ich immer Angst vor Kunstfehlern... kann teuer werden. Wenns danebengeht ist der Siku-Mann dankbarer, notfalls auch für den Waste-Commander-Job...

Und: Kleben ist ein guter Tipp...

_________________
Schöne Grüße,
Andi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Alfa Romeo 6c 3000 CM Le Mans 1953
Forum: 1/32 Scratchbuilt Slotcars
Autor: -claus-
Antworten: 5
Citroen DS Break
Forum: 1/43 - 1/60 Scratchbuilt Slotcars
Autor: erdimcpol
Antworten: 5
Porsche 550 C Le Mans 1953
Forum: 1/32 Scratchbuilt Slotcars
Autor: -claus-
Antworten: 6

Tags

Bau, Spass, Tee, USA

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Bau, USA, Mode, Erde, Bild

Impressum | Datenschutz