Aktuelle Zeit: 14. Dez 2018, 16:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Vanwall VW5 von 1958
BeitragVerfasst: 16. Sep 2018, 17:23 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: 2. Jan 2017, 20:04
Beiträge: 22
Hallo,
hier stelle ich mal mein neues Projekt für die Pre`59 Serie die wir hier im Westen fahren vor. Informationen bezüglich der Serie findet ihr unter http://www.slottrack-niederberg.de. Die ältere Karo besteht aus einen eigenartigen, biskuitartigen Material, dadurch bricht an der Unterkante öfter etwas weg. Obenrum scheint die Karo stabil zu sein, hoffentlich. Die Fehlstellen werde ich wohl mit GFK Matte ausbessern. Fahrerbüste und Auspuff waren eingegossen, diese habe ich entfernt da schönere Exemplare verbaut werden sollen. Ich suche noch zwei Stahlfelgeninlets für die Hinterräder (ähnlich Lotus). Das Chassis werde ich selbst bauen, damit habe ich zuletzt mit meinem Bugatti gute Erfahrungen gemacht.
Bild[/url][/img]

Grüße
FrankB.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vanwall VW5 von 1958
BeitragVerfasst: 16. Sep 2018, 20:16 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: 3. Okt 2006, 11:01
Beiträge: 47
Wohnort: Frankfurt/Main
Hi Frank,

keksartiges Material? :shock: Kann ja eigentlich nur Resine sein. Den Vanwall gibt es m.W. vom Michael Ortmann, aber so schlimm, also bröselig, dürften die dann nicht sein. Na Du kriegst das schon hin... :daumen

Bzgl. Felgeneinsätze für die '58er Version habe ich eben auch gesucht und nix gefunden. Ich geh mal davon aus, Du meinst jene hier:

Bild

Stefan Plass dürfte in 2 Wochen zum FeinDesign-Meeting bei Euch aufschlagen. Dann quatsch ihn mal an...

VG,

Frank

_________________
Mache alles mit... nur nix richtig!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vanwall VW5 von 1958
BeitragVerfasst: 16. Sep 2018, 20:22 
Offline
Member
Member

Registriert: 6. Feb 2018, 17:00
Beiträge: 32
Hast Du mal ein Bild und Abmessungen?

_________________
Grifo

https://www.openpetition.de/petition/on ... -westfalen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vanwall VW5 von 1958
BeitragVerfasst: 17. Sep 2018, 11:21 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Aug 2006, 21:11
Beiträge: 919
Hi, Frank,

interessant, was Du da zeigst. Eine Vanwall-Karo mit eingegossenem Fahrer und Auspuff? Ist mir nicht bekannt! Die Ortmann-Karo korrespondiert m.W. mit der alten Merit-Karo aus den 60ern, und die hatte einen separaten Auspuff und keinen Fahrer...
Felgeneinsätze könnte ich Dir abformen und nachgießen, ich habe da etwas einigermaßen passendes da:

Bild

Leider nicht größer! Ich nehme an, dass Du Felgen mit 18mm Innendurchesser verwendest? Da wäre dann der Einsatz leider zu klein.
Vorne hatte der Vanwall Speichenfelgen.

Gruß, Taffy

_________________
sleeping dogs never bite


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vanwall VW5 von 1958
BeitragVerfasst: 17. Sep 2018, 13:20 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: 2. Jan 2017, 20:04
Beiträge: 22
Hallo, die Karo ist aus GFK. Man kann an den dünnen Stellen ein Gewebe sehen. Durch Blasenbildung ist es wohl partiell zu diesem Biskuiteffekt gekommen. Die Felgeninserat sollten ca.17/19mm Durchmesser haben. Also Taffy, die von dir gezeigten würden gehen, müsste mir nur Felgen und Reifen besorgen.
Übrigens: Durch die Umstellung von Benzin mit Alkoholbeimischung auf normales Benzin kann es unter anderen Problemen (thermischer Art) zu einem Leistungsverlust. Diesen versuchte Vanwall durch Gewichtseinsparungen zu kompensieren. Dazu dienten unter anderen diese Alu Felgen. Leider gab es mit diesen Felgen ein weiteres thermisches Problem, diesmal an den Scheibenbremsen vorn. Deshalb griff Vanwall dann an der Vorderachse auf die Borrani Felgen zurück.
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vanwall VW5 von 1958
BeitragVerfasst: 17. Sep 2018, 14:20 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Aug 2006, 21:11
Beiträge: 919
Ich mach Dir welche (2? 4?) und bring sie Dir zum Bugatti-Frühstück am 14.10. mit.
Bitte erinnere mich ab 08.10. nochmal dran.

Gruß, Taffy

_________________
sleeping dogs never bite


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vanwall VW5 von 1958
BeitragVerfasst: 17. Sep 2018, 16:10 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: 2. Jan 2017, 20:04
Beiträge: 22
@Taffy: Toll Danke dir. Mach bitte 4 Stück.
Bis Samstag dann.
FrankB.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vanwall VW5 von 1958
BeitragVerfasst: 17. Sep 2018, 18:51 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Aug 2006, 21:11
Beiträge: 919
Mach ich. Aber wieso Samstag? Das Oktoberfest bei Euch ist doch Sonntag (14.10.)?

_________________
sleeping dogs never bite


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vanwall VW5 von 1958
BeitragVerfasst: 17. Sep 2018, 20:18 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: 2. Jan 2017, 20:04
Beiträge: 22
Hallo Taffy,
ich wollte am Samstag mal zur Rennpiste kommen. Ich möchte endlich Decals für meinen 53 Chevy erstehen damit ich nächstes Jahr mitfahren kann. Zussätzlich sehen wir uns dann auf dem Oktoberfest.

Hier mal ein Bild vom Chassis. Kabelführung, Wackel und Schlitz für das 36er Kronzahnrad fehlen noch.
Bild

Gruß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Vanwall VW5 von 1958
BeitragVerfasst: 10. Okt 2018, 09:17 
Offline
Junior Member
Junior Member

Registriert: 28. Okt 2011, 10:07
Beiträge: 4
Hallo Frank,
der Vanwall ist aus UK. Der einzige 1:24iger dieser Epoche von Betta and Classic. Sonst haben die jede Menge 1:32iger im Angebot.
In 1:24 nur noch den Honda RA 300 in dieser Machart.

Gruss
Holger


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Aston Martin DBR 1 Le Mans 1958
Forum: 1/32 Scratchbuilt Slotcars
Autor: -claus-
Antworten: 18
Fireball Roberts '57 Chevy Bel Air - Darlington 1958
Forum: 1/32 Scratchbuilt Slotcars
Autor: Homer
Antworten: 22
ASton Martin DBR1 1958
Forum: 1/32 Scratchbuilt Slotcars
Autor: Zagato
Antworten: 5
Ferrari 250 TR Le Mans 1958
Forum: 1/32 Scratchbuilt Slotcars
Autor: -claus-
Antworten: 18
1958 Cadillac
Forum: 1/24 - 1/25 - 1/28 Scratchbuilt Slotcars
Autor: 77electra
Antworten: 2

Tags

VW

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Bau, USA, Mode

Impressum | Datenschutz