Aktuelle Zeit: 23. Feb 2020, 00:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Trabant als Kampfzwerg in 1/24
BeitragVerfasst: 21. Aug 2018, 12:19 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 24. Jul 2010, 08:06
Beiträge: 1149
Wohnort: Westerwald
Hallo Spielkameraden :mrgreen:

Ich habe Moment wieder die Bastelwut. Und da es mir gerade besonders die Kleinen angetan haben soll es also was sein, das zu den BRM Zwergen passt. Da gibt es ja bereits den NSU, den Simca, den Gordini R8 und den Fiat und der Mini ist noch für dieses Jahr vorgesehen. Also was kultiges, das in seiner Originalität dazu passt. Da bietet sich der Trabant an, von dem es ja diverse Bausätze gibt. Ich habe einen für günstige 10€ ergattern können und der wird jetzt flott gemacht.

Geplant ist, das die Karosserie in ihrer Art zu den BRM passen soll, damit er auch deren Performance erreicht. Also nicht die Originalität, sondern die Performance steht im Vordergrund. Als ich den Bausatz ausgepackt habe war ich erst mal erschlagen von der gewaltigen Zahl der Bauteile. Das erklärt auch den sonst eher höheren Preis. Zuerst habe ich natürlich die relevanten Karosserieteile heraus gesucht. Passform hervorragend. Also fix zusammen geklebt um mal einen Abgleich mit dem BRM Fiat zu machen.

Bild

Bild

Bild

Und siehe da, das passt doch schon ganz gut. Radstand fast genau gleich, Karobreite und Länge stimmen. Lediglich bei der Spurbreite muss was gemacht werden. Im Original, auch auf der Rundstrecke waren Verbreiterungen unüblich. Aber im Cup gibt es inzwischen Autos mit ausgestellten Kotflügel hinten. Das lässt sich machen. Also Kunststoff warm machen und raus ziehen. Geht nicht so einfach wie gedacht. Aber da gibt es kein zurück mehr. Grob habe ich die Form hin bekommen. Der Rest wird mit 2k Kleber nachgebildet. Geht ganz gut und sieht auch entsprechend aus.

Bild

Als nächstes kommt noch ein Frontspoiler der etwas mehr Platz für den Leitkiel lässt. Ich werde berichten.

Beste Grüße,

Ecki

_________________
Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben (Walter Röhrl)
http://www.spf-slotracing.de/
http://www.backwoods-slotcar-racing.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 21. Aug 2018, 12:19 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trabant als Kampfzwerg in 1/24
BeitragVerfasst: 21. Aug 2018, 20:50 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Aug 2006, 21:11
Beiträge: 1049
Mann, Ecki,

Du haust ja hier einen nach dem anderen raus...! Da muss ich wohl bald mal wieder nachziehen :lol:

Konnte kürzlich mal so einen BRM-Zwerg auf der Carreraschiene bewegen, die fahren sich ja richtig schön. Ein Renn-Trabi würde da sicher gut zu passen.
Ich habe Anfang der 90er mal die "Rennpappen" in einem Sonderlauf auf dem Nürburgring gesehen. Mannomann, das waren vielleicht wilde Geräte! Und die Typen dazu erst! Hat mir damals gut gefallen...

Aber ganz preiswert ist ja dieses Projekt nicht. BRM zerlegen (bekommst Du die Karo verkauft?) und Bausatz zerpflücken... Auf jeden Fall wird er einzig und nicht artig :mrgreen:

Gruß, Taffy

_________________
sleeping dogs never bite


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trabant als Kampfzwerg in 1/24
BeitragVerfasst: 21. Aug 2018, 22:51 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 24. Jul 2010, 08:06
Beiträge: 1149
Wohnort: Westerwald
Tja, im Moment habe ich Lust zu modellieren und zu schleifen. Es ist gerade spannend etwas schöpferisch zu sein. :daumen

Ich habe das Fahrwerk und den Fiat nur dazu gehalten um zu zeigen das er rein von den Abmessungen gut dazu passt. Das Fahrwerk behält der Fiat. Es dient mir nur zum Maß nehmen. Ich habe mir bereits die Hinterachsböcke von BRM besorgt um meine Eigencreation ebenfalls mit dem Sturz zu bauen. So fährt er ja heute im Trabant Cup. Mit dem Fahrwerk fange ich aber erst an, wenn die Karosseriearbeiten abgeschlossen sind. Der bekommt noch einen Frontspoiler und die Zierleisten und einen Heckabschluß. Vermutlich die originale Stosstange. Finde ich noch am besten.
Ich werde versuchen mit dem Gewicht von Fahrwerk und Karosse auf dem Niveau der Fiat zu liegen damit er mit denen mit fahren kann. Und ein bisschen böse ist so ein Kampfzwerg eh von Natur aus :mrgreen:

Freue mich ja auch wenn ich euch animiere hier wieder was zu zeigen, damit die Sommerzeit beendet wird und etwas mehr Leben in die Bude kommt.

Beste Grüße,

Ecki

_________________
Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben (Walter Röhrl)
http://www.spf-slotracing.de/
http://www.backwoods-slotcar-racing.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trabant als Kampfzwerg in 1/24
BeitragVerfasst: 22. Aug 2018, 08:20 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jun 2008, 08:47
Beiträge: 1340
Wohnort: Köln
Frankenslot hat jetzt übrigens zu einem vertretbaren Kurs ein Universalchassis für Zwerge aufgelegt.
https://www.slotcar-factory.de/shop/UMB ... 0p804j52h4
Gruss
Thomas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trabant als Kampfzwerg in 1/24
BeitragVerfasst: 22. Aug 2018, 11:21 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Aug 2006, 21:11
Beiträge: 1049
Hm, Thomas, bei mir führt der Link auf die Registrierungsseite von Frankenslot. Im Sortiment habe ich unter dem Suchwort "Zwerge" dann aber das hier gefunden: Fahrwerk Messing BRM Zwerge. Das ist doch sicher das, was Du meinst?

Gruß, Taffy

_________________
sleeping dogs never bite


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trabant als Kampfzwerg in 1/24
BeitragVerfasst: 22. Aug 2018, 11:28 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 25. Jun 2008, 08:47
Beiträge: 1340
Wohnort: Köln
Hallo Taffy,
danke und ja, Du hast recht. Ein Kopierfehler meinerseits.
Gruss,
Thomas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trabant als Kampfzwerg in 1/24
BeitragVerfasst: 22. Aug 2018, 11:32 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Aug 2006, 21:11
Beiträge: 1049
Hi, Thomas,

nee, seltsam, jetzt funktionierte Dein Link auf einmal. Aber beim Stöbern im Sortiment kam ich zwischendurch auch wieder auf diese Registrierungsseite, wenn ich die Seite mit dem Artikel dann nochmal aufrief, funktionierte es....

Gruß, Taffy

_________________
sleeping dogs never bite


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trabant als Kampfzwerg in 1/24
BeitragVerfasst: 22. Aug 2018, 13:33 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: 3. Okt 2006, 11:01
Beiträge: 55
Wohnort: Frankfurt/Main
Moin Ecki,

Respekt vor der Arbeit, welche Du dir da machst. Meins ist das mit der Optik jedoch nicht. Logisch, war langjähriger Pappeheizer. Hast mal ein Foto von so einem Cup-Trabi? Wäre mir neu, die mit ausgestellten Kotflügeln zu sehen. Und bitte nicht den Urland raussuchen... :danke

VG,

Frank

_________________
Mache alles mit... nur nix richtig!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trabant als Kampfzwerg in 1/24
BeitragVerfasst: 22. Aug 2018, 13:57 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Aug 2006, 21:11
Beiträge: 1049
Hi, Frank,
muss ich dem Ecki mal vorweg kommen: Du hast ja Recht, die meisten Renn-Trabi-Bilder zeigen keine Verbreiterungen. Aber hier habe ich doch einen "ausgestellten"
aus dem Trabant-Lada-Racing-Cup gefunden: Wo-Zu.

Gruß, Taffy

_________________
sleeping dogs never bite


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trabant als Kampfzwerg in 1/24
BeitragVerfasst: 22. Aug 2018, 15:45 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 24. Jul 2010, 08:06
Beiträge: 1149
Wohnort: Westerwald
Hallo zusammen,

Taffy, genau der war mir zuerst über den Weg gelaufen und die Form der Kotflügel dient mir als Vorbild.

Frank, ohne die Verbreiterung passt er nicht zu NSU und Konsorten. Daher ist das Vorgehen alternativlos :wink:
Der Urland, das habe ich inzwischen auch gelernt, ist kein Trabant mehr :wink:

Beste Grüße,

Ecki

_________________
Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben (Walter Röhrl)
http://www.spf-slotracing.de/
http://www.backwoods-slotcar-racing.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trabant als Kampfzwerg in 1/24
BeitragVerfasst: 22. Aug 2018, 16:10 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: 3. Okt 2006, 11:01
Beiträge: 55
Wohnort: Frankfurt/Main
Hallo Taffy,

jau, das ist die normale Vorgehensweise bei den 600ern gewesen. Bei Ecki ist das ...ähm... ein bißchen mehr. :-)

Aber gut, ich kann seine Beweggründe verstehen. Kenne seine Begeisterung für die Zwerge (teile sie auch) und anders wird es nicht gehen. Da ist es echt schade... die frühere 1300er Meisterschaft lief mit Ladas, Skodas und co bis '87 auch mit Gr.2-ähnlichen Verbreiterungen. Die würden auch dem Trabi stehen...
Ecki, Du kennst ja meinen eventuell noch aus dem Freeslotter. Ist freilich auch eine Fantasieversion...

Bild

Der kommt ähnlich daher wie der zu erwartende Mini von BRM. Auf den ich mich tierisch freue...

VG,

Frank

_________________
Mache alles mit... nur nix richtig!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trabant als Kampfzwerg in 1/24
BeitragVerfasst: 22. Aug 2018, 21:07 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 24. Jul 2010, 08:06
Beiträge: 1149
Wohnort: Westerwald
Ja Frank, ich habe mir auch die anderen beiden unverbreiterten von dir noch mal genau angeschaut bevor ich hier los gelegt habe.
Ich bin jetzt nur unschlüssig ob ich vorn die fehlenden mm auch mit Verbreitung hole oder ob ich es so lasse wie bei dem Cup Auto. Er bekommt vorne auch noch einen etwas ausladenderen Frontflügel um Platz für den Leitkiel zu schaffen. Hab da was im Netz gefunden das gut passt. Was meinst du Frank vorne auch breiter oder original lassen ? Ich würde vorne nur Radlaufverbreiterungen machen.

Beste Grüße,

Ecki

_________________
Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben (Walter Röhrl)
http://www.spf-slotracing.de/
http://www.backwoods-slotcar-racing.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trabant als Kampfzwerg in 1/24
BeitragVerfasst: 23. Aug 2018, 17:20 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: 3. Okt 2006, 11:01
Beiträge: 55
Wohnort: Frankfurt/Main
Moin Ecki,

vorne def. auch breiter. Sieht sonst nicht aus und bzgl. Fahrbarkeit isses auch nicht das Beste. Würde ich optisch ähnlich gestalten wie bei Deinem hinteren Kotflügel.

VG,

Frank

_________________
Mache alles mit... nur nix richtig!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trabant als Kampfzwerg in 1/24
BeitragVerfasst: 23. Aug 2018, 17:27 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 24. Jul 2010, 08:06
Beiträge: 1149
Wohnort: Westerwald
Danke, werde es so machen wie hinten nur etwas weniger stark.
Mal sehen was ihr dann dazu sagt.

Beste Grüße,

Ecki

_________________
Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben (Walter Röhrl)
http://www.spf-slotracing.de/
http://www.backwoods-slotcar-racing.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trabant als Kampfzwerg in 1/24
BeitragVerfasst: 26. Aug 2018, 09:32 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 24. Jul 2010, 08:06
Beiträge: 1149
Wohnort: Westerwald
Hallo zusammen,

habe nun hinten noch die Sicke am Radlauf modelliert und vorne die Kotflügel gezogen. Ist echt nicht so einfach. Zwischen verformbar und weg ist nur ein dünner Grat. :schwitz
Aber das wird :daumen jetzt passt das original BRM Fahrwerk auch mit der Achxbreite vorne. Als nächstes kommt der Frontspoiler um vorne noch den Rahmen und den Leitkiel zu verdecken.

Bild

Beste Grüße,

Ecki

_________________
Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben (Walter Röhrl)
http://www.spf-slotracing.de/
http://www.backwoods-slotcar-racing.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trabant als Kampfzwerg in 1/24
BeitragVerfasst: 26. Aug 2018, 15:06 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 24. Jul 2010, 08:06
Beiträge: 1149
Wohnort: Westerwald
So, den Frontspoiler hab ich auch schon gebastelt.

Bild

Hier mal Blder von den Autos von denen ich mich habe inspirieren lassen.

Bild


Beste Grüße,

Ecki

_________________
Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben (Walter Röhrl)
http://www.spf-slotracing.de/
http://www.backwoods-slotcar-racing.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trabant als Kampfzwerg in 1/24
BeitragVerfasst: 26. Aug 2018, 20:18 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 28. Mai 2013, 17:13
Beiträge: 463
Wohnort: PCH-MV
Hallo Ecki,

So schaut er gut aus

Gruß , Sven


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trabant als Kampfzwerg in 1/24
BeitragVerfasst: 27. Aug 2018, 19:47 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 24. Jul 2010, 08:06
Beiträge: 1149
Wohnort: Westerwald
Weil ich selbst unheimlich gespannt bin auf das Ergebnis hänge ich mich gerade voll rein.

Frontspoiler angeklebt und auf der Innenseite ausgeschliffen.

Bild

Jetzt passt das Originale BRM Fahrwerk tiptop :daumen

Bild

Erste klebe und Schleiforgie an den vorderen Kotflügeln.

Bild

Beste Grüße,

Ecki

_________________
Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben (Walter Röhrl)
http://www.spf-slotracing.de/
http://www.backwoods-slotcar-racing.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trabant als Kampfzwerg in 1/24
BeitragVerfasst: 28. Aug 2018, 21:26 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 24. Jul 2010, 08:06
Beiträge: 1149
Wohnort: Westerwald
Heute nur eine kleine Bastelei :wink:

Der Kleine braucht noch einen Auspuff. Der aus dem Bausatz gefällt mir nicht und der orange Cup-Trabbi hat einen optisch eher ansprechenden. Den hab ich nach gebaut.

Da ich nix passendes in Rund hatte mach ich es halt aus was eckigem :mrgreen:
Erst zwei Schnippsel zusammen geklebt. Dann an einem Ende etwas angeformt um es in die Drehmaschine spannen zu können.

Bild

Dann überdreht bis schön rund. Anschließend durchbohrt, eine Schraube eingedreht und der den Kopf abgeschnitten um die Adernendhülse aufzunehmen. Rückseite den Auspufftopf ausgebohrt und die Hülse angeklebt. Sieht schon nach Auspuff aus, fehlt nur noch der Lack.

Bild

Beste Grüße,

Ecki

_________________
Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben (Walter Röhrl)
http://www.spf-slotracing.de/
http://www.backwoods-slotcar-racing.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trabant als Kampfzwerg in 1/24
BeitragVerfasst: 1. Sep 2018, 15:04 
Offline
Member
Member

Registriert: 12. Jan 2007, 18:21
Beiträge: 43
Wohnort: Berlin
Hallo,
schönes Projekt was du da baust.
Falls Interesse an einem Lexaninlet besteht, hatte vor längeres Zeit für den Revell Trabbi ein flaches Inlet gebaut wo nur noch ein ResineKopf raufkommt.
Sowie ein tiefes Inlet für Scale mit Extra Armaturenbrett.

Sorry - weiß nicht wie ich hier Fotos rein bekomme :(

Gruß Ralf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trabant als Kampfzwerg in 1/24
BeitragVerfasst: 2. Sep 2018, 23:47 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 24. Jul 2010, 08:06
Beiträge: 1149
Wohnort: Westerwald
Hallo zusammen,

Wochenendupdate :

Habe ein Fahrwerk für den Trabbi gebaut in Anlehnung an das original BRM Fahrwerk für die Zwerge.

Bild

Bild

Bild

Bild

Beste Grüße,

Ecki

_________________
Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben (Walter Röhrl)
http://www.spf-slotracing.de/
http://www.backwoods-slotcar-racing.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trabant als Kampfzwerg in 1/24
BeitragVerfasst: 3. Sep 2018, 17:37 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 28. Mai 2013, 17:13
Beiträge: 463
Wohnort: PCH-MV
Hallo ecki,

Das wird'ne schöne Rennpappe. Die Felgen mit den flachen Reifen stehen perfekt im Radhaus.

Gruß, Sven


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trabant als Kampfzwerg in 1/24
BeitragVerfasst: 3. Sep 2018, 20:55 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: 3. Okt 2006, 11:01
Beiträge: 55
Wohnort: Frankfurt/Main
Muß dem Sven zustimmen und meine Meinung revidieren. Das Teil gefällt mir mittlerweile sehr gut, Ecki! :daumen2

VG,

Frank

_________________
Mache alles mit... nur nix richtig!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trabant als Kampfzwerg in 1/24
BeitragVerfasst: 3. Sep 2018, 22:01 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 24. Jul 2010, 08:06
Beiträge: 1149
Wohnort: Westerwald
Danke Jungs :D

Werde mir weiter ordentlich Mühe geben.

Beste Grüße,

Ecki

_________________
Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben (Walter Röhrl)
http://www.spf-slotracing.de/
http://www.backwoods-slotcar-racing.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trabant als Kampfzwerg in 1/24
BeitragVerfasst: 4. Sep 2018, 09:36 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: 3. Okt 2006, 11:01
Beiträge: 55
Wohnort: Frankfurt/Main
Eigentlich könntest den vorher mal ins Silikon schmeißen... :clap2

_________________
Mache alles mit... nur nix richtig!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trabant als Kampfzwerg in 1/24
BeitragVerfasst: 4. Sep 2018, 12:00 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 24. Jul 2010, 08:06
Beiträge: 1149
Wohnort: Westerwald
Puuhh, so einfach würde das nicht. Aufgrund des Dachrandes ist der sicher schwer zu entformen.
Da müsste man wohl eine mehrteilige Form machen. Weiß jetzt nicht ob ich dafür die Zeit und Geduld aufbringe.
Ich denke mal drüber nach :wink:

Beste Grüße,

Ecki

_________________
Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben (Walter Röhrl)
http://www.spf-slotracing.de/
http://www.backwoods-slotcar-racing.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trabant als Kampfzwerg in 1/24
BeitragVerfasst: 4. Sep 2018, 12:50 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: 3. Okt 2006, 11:01
Beiträge: 55
Wohnort: Frankfurt/Main
Das geht schon, hab schon stärkere Überstände, Hinterschneidungen u.ä. laminiert. Und Du wärst nicht der erste der des beim Trabbi macht. Schau mal weiter oben mein Modell an... :wink:

VG,

Frank

_________________
Mache alles mit... nur nix richtig!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trabant als Kampfzwerg in 1/24
BeitragVerfasst: 4. Sep 2018, 17:52 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 28. Mai 2013, 17:13
Beiträge: 463
Wohnort: PCH-MV
Ich würde ein Straßenversion cool finden :wink:

Gruß, Sven


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trabant als Kampfzwerg in 1/24
BeitragVerfasst: 4. Sep 2018, 18:11 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 24. Jul 2010, 08:06
Beiträge: 1149
Wohnort: Westerwald
Naja, die gibt es ja schon als Bausatz :wink:

Mir geht es ja um ein Rennversion die gegen den Fiat 600 z.Bsp. antreten kann :mrgreen:

Beste Grüße,

Ecki

_________________
Die wirklich guten Fahrer haben die Fliegen auf den Seitenscheiben (Walter Röhrl)
http://www.spf-slotracing.de/
http://www.backwoods-slotcar-racing.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trabant als Kampfzwerg in 1/24
BeitragVerfasst: 21. Sep 2018, 21:15 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 7. Feb 2012, 14:05
Beiträge: 175
Ich bin schwer angetan von deiner Arbeit.
So gefällt mir ein Trabbi :daumen2

_________________
Gruß,
Uwe


Meine Bergbahn http://i205.photobucket.com/albums/bb12 ... 05fa58.jpg
Modul 6/3 http://www.carrera-go.info/board5-tunin ... modul-6-3/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Trabant 601 Top Chop
Forum: 1/24 - 1/25 - 1/28 Scratchbuilt Slotcars
Autor: Trabant
Antworten: 6
Trabant 601
Forum: 1/43 - 1/60 Scratchbuilt Slotcars
Autor: Sami
Antworten: 8

Tags

Bau, Erde, USA

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Bau, USA, Mode, Erde, Bild

Impressum | Datenschutz