Aktuelle Zeit: 27. Jan 2021, 18:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Lotus 49 mit Jo Siffert am Volant
BeitragVerfasst: 27. Sep 2009, 11:51 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 1. Jul 2008, 15:43
Beiträge: 142
Wohnort: Arnsberg
Hallo zusammen,

wie auch den schon vorgestellten Lotus 38, habe ich den Lotus 49 für die Classic Formula Rennserie aufgebaut.

Bild

Ist ein Resine Abguss von einem Heller Modell.
Form und Proportionen sind sehr gut wiedergegeben.
Bei Formelrennern mit offenem Motor muss man allerdings immer irgendwie Motor und Getriebe "verstecken" :wink:

Bild

Habe dazu eine Weißblech Zigarrenhülse zu Hilfe genommen.

Bild

Bild

Da ich aus dem vorhanden Lotus 49b ein Lotus 49 machen wollte, musste ich die Kühlauslässe auf der Front mit 2K Kleber verschließen.

Bild

Die Achsaufhängungen sind aus Aludraht (Gewichtsgründe) und versilbertem Kupferdraht (da wo ich was zusammenlöten musste)

Bild

Aus Knete habe ich dann die Scheibeninnenform modelliert, einen Abdruck genommen und mit Gips ausgefüllt.

Bild

Ein Tiefziehgerät gebaut, welches Homer in einem anderen Thread super beschrieben hat (Danke dafür!), und mit einem Staubsauger und Heissluftfön die Scheibe in Form gebracht. Mit Farbe für Hinterglasmalerei (Achtung: nicht Window Colour! :wink: ) und Airbrush Pistole habe ich die Scheibe gelb eingefärbt.

Bild

Bild

Bild

Bild

Das Fahrwerk ist ein Schöler "Vintage" bei dem ich lediglich den Leitkielhalter durch einen längeren ersetzt habe.

Der Rest ist "Business as usual" :D

Bild

Bei der Lackierung habe ich mich an dem Fahrzeug orientiert welches 1967 am GP in Spanien teilnenommen hat. Ist allerdings durch technischen Defekt nicht im Ziel angekommen :cry:

Bild

Bild

Bild

Bild

Hoffe er gefällt?
Würd mich über konstruktive Kritik freuen!

Viele Grüße,

Tommek

_________________
Und immer ne Handbreit Kohlen auf´m Kollektor!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 27. Sep 2009, 11:51 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27. Sep 2009, 12:54 
Offline
Member
Member
Benutzeravatar

Registriert: 15. Okt 2007, 18:21
Beiträge: 65
Super saubere Arbeit!
Ich bin absolut begeistert. Viel zu schade zum Fahren.
Ich denke der würde zwischen Standmodellen überhaupt nicht auffallen. Einfach Perfekt :wink:
Auch die simple Motorabdeckung wirkt sehr stimmig.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Sep 2009, 00:45 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 30. Mär 2009, 18:44
Beiträge: 104
Wohnort: Beek , Holland
toll , das ist ein echtes forum auto !!!

:top :top :top :top


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Sep 2009, 04:45 
Offline
CoAdmin
CoAdmin
Benutzeravatar

Registriert: 2. Feb 2007, 14:08
Beiträge: 2799
Wohnort: Nürnberg Fladungen
Schade das du kein schönes Bild vom Sahnestück des Wagen eingestellt hast, den was ich auf den Bildern vom Motor seh is Extraklasse, da hätte ich gerne noch ne Nahaufnahme von der Seite gesehn, so wie der aussieht kann man den sicher sogar anlassen, hört der sich auch so an wie er aussieht? :shock: :mrgreen: :top

_________________
Grüße vom Peter aus Franken


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Sep 2009, 08:33 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Nov 2007, 12:25
Beiträge: 234
Wohnort: 63322 Rödermark
konstruktive kritik ?????

was soll´s denn da zu kritisieren geben? der wagen ist wunderschön geworden und hat wahrlich schon standmodell vitrinen qualität. und deshalb (wenn man nicht heitzt wie verrückt) macht er bestimmt auch umso mehr spass auf der bahn. als aller einzigstes was mir in richtung kritik einfallen könnte, wäre der glanz auf den vorderrädern. klar, extra versigelt für´s fahrverhalten aber wie wär´s mit mattem klarlack noch drüber? dürfte eigentlich auch glatt genug sein und würde die ganze sache optisch halt noch stark unterstützen. vor allem weil der wagen sonst überall so realistisch aussieht.

Na und sonst wie gesagt, erste sahne. den hätte ich auch gerne. da muss ich gleich an den film mit james garner denken.grand prix. herrlich.

denis


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Sep 2009, 13:54 
Offline
Admin
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 26. Jun 2006, 14:52
Beiträge: 2113
Hi Tommek,

absolut klasse geworden. :top
Nur der Glanz der Vorderreifen stört etwas den Gesamteindruck.
Den Tipp mit der Glasmalfarbe werde ich gelegentlich mal ausprobieren.

Gruß Homer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Sep 2009, 18:52 
Online
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Aug 2006, 21:11
Beiträge: 1111
Leute, ich sag Euch was: der tommek hat nicht nur einen noch größeren Bastelknall als wir alle, sondern ist dabei auch noch geradezu unverschämt bescheiden!

Sonst hätte er sicher nicht vergessen zu erwähnen, dass dieses Car beim letzten Classic Formula Day fast einstimmig zum "Best of Show" gewählt wurde (nachzulesen hier: http://www.rennserien-west.de/rennserie ... 090907.pdf ).

Thomas, hätten wir vorher diesen Baubericht zu sehen bekommen, dann hättest Du sicher ALLE Voten auf Dich versammelt!

Danke für die Aufklärung! Und bleib weiter den Classic Formula Days treu, solche Cars möchte ich da mehr sehen!

Gruß, Taffy :driver

_________________
sleeping dogs never bite


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28. Sep 2009, 22:57 
Offline
Member
Member

Registriert: 8. Aug 2009, 20:39
Beiträge: 60
Wohnort: Wesel Niederrhein
Hallo
Einfach nur ein Hammer das Auto.
Keine Kritik Nur Lob. :top :top :top :top
Besonders beeindruckend finde ich die Idee den Motor einfach als tragendes Teil im Chassis zu verwenden.
Spitzenleistung
Schöne Grüße
Thomas

_________________
Ich bin dafür das wir dagegen sind!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29. Sep 2009, 07:36 
Offline
Special Member
Special Member
Benutzeravatar

Registriert: 2. Nov 2006, 21:04
Beiträge: 1046
Wohnort: Homberg (Efze)
Was soll ich sagen, Tommek, alles ist bereits gesagt worden. Bleibt mir nur eins: Tiefe Verneigung und "Chapeau" :!:

Herzliche Grüße

Matthias

Bild

_________________
Meine Homepage:
http://www.matthias-pohl-modellbau.de
Le Mans 1970 komplett! Targa Florio, Scratchbuilts und Repaints


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29. Sep 2009, 07:39 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 8. Jul 2007, 18:23
Beiträge: 189
Klasse gemacht! :top

Slowly Tom hat geschrieben:
Besonders beeindruckend finde ich die Idee den Motor einfach als tragendes Teil im Chassis zu verwenden.


Wo ist denn der Motor ein tragendes Teil?
Weil er die Motorattrappe trägt? :lol:

Gruß Manfred


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30. Sep 2009, 20:58 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 1. Jul 2008, 15:43
Beiträge: 142
Wohnort: Arnsberg
Hallo zusammen,

@ All: freut mich sehr dass er gefällt :D :D :D
@ Denis: Den Tipp mit dem matten Lack werde ich versuchen umzusetzten :idea: Geht ja eigendlich nur darum, das die Oberfläche nicht haftet, glänzen muss es dazu nicht :wink:
@ pet-tho: Ich hab da noch ein paar Bilder gemacht.

Bild

Bild

Bild

Bild

@ Taffy: Danke für den "Bastelknall" :D


Viele Grüße,

Tommek

_________________
Und immer ne Handbreit Kohlen auf´m Kollektor!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 1. Okt 2009, 04:56 
Offline
CoAdmin
CoAdmin
Benutzeravatar

Registriert: 2. Feb 2007, 14:08
Beiträge: 2799
Wohnort: Nürnberg Fladungen
Danke für die Bilder, Ein Traum, ich hoffe du fährst damit schön langsam und Vorsichtig damit ihm nix Passiert, is echt fast zu schade zum fahren. :top

_________________
Grüße vom Peter aus Franken


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 1. Okt 2009, 20:00 
Offline
Senior Member
Senior Member
Benutzeravatar

Registriert: 9. Nov 2007, 12:25
Beiträge: 234
Wohnort: 63322 Rödermark
ey krass,

also vor allem noch mit en neuen bildern kann ich echt nur sagen: boooaaar, wie abgefahren!!!!

:top denis


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Porsche 917/10 Can-Am 1971 Jo Siffert
Forum: 1/32 Scratchbuilt Slotcars
Autor: Stahlbaron
Antworten: 9
Porsche 908 Langheck Team Siffert LM 72
Forum: 1/32 Scratchbuilt Slotcars
Autor: Alpinkatze
Antworten: 6

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Bau, USA, Mode, Erde, Bild

Impressum | Datenschutz